Beiträge von Eoriel Loberia

    <p style="color:rgb(40,40,40);font-family:helvetica, arial, sans-serif;">Heyhey :)
    <p style="color:rgb(40,40,40);font-family:helvetica, arial, sans-serif;">Ich bin auf der Suche nach einer Freien Gesellschaft auf eure Mitgliedssuche gestoßen und war von dem Vorstellungstext sofort überzeugt. Deshalb hier meine Bewerbung^^

    • Wer bin ich?


      Ich heiße Jennifer (die meisten sagen aber Jenny), komme aus der Pfalz und habe im März mein 24. Lebensjahr vollendet. Ich arbeite als Chemikant in der BASF auf Wechselschicht. Das heißt, ich arbeite auch an Feiertagen und am Wochenende ganz normal. Das bedeutet ich bin auch mal zu merkwürdigen Zeiten online und nicht immer (nur) abends. Privat sieht es so aus, dass ich seit fast 8 Jahren glücklich vergeben bin.


      Neben PC und Konsolen beschäftige ich mich intensiv mit Fotografie und Bildbearbeitung. Ich lese sehr viel, am liebsten Fantasy und Thriller. Meine Lieblings-Autoren sind wohl Sebastian Fitzek und Cody McFadyen :) Meine Eltern haben 2 Hunde (beide Jack Russel Mischlinge), mit denen wir oft raus gehen.



    • Warum spiele ich Final Fantasy?


      Ich habe vor circa 10 Jahren mein "Online Dasein" mit Ragnarok Online begonnen. Habe danach und zwischendurch immer mal wieder kostenfreie MMO's angetestet, jedoch hat mir davon keines so recht gefallen. Bin dann irgendwann (zu Burning Crusade Zeiten) zu WoW gewechselt. Dort habe ich dann circa 1 Jahr lang mit Freunden aktiv Mists of Pandaria geraidet. Nebenbei habe ich mit einer Freundin Guildwars 2 gespielt (klappt ganz gut so gelegentlich, da dies ja keine monatlichen Kosten hat)



      Habe schon bevor ich mit FF angefangen habe länger damit geliebäugelt. Als es dann auf Steam im Angebot war, haben wir (mein Freund und ich) zugeschlagen und seitdem bin ich ziemlich glücklich mit Final Fantasy :) Ich finde das Klassensystem sehr gut, ausserdem sind die Berufe hier meiner Meinung nach 1000% besser umgesetzt als in den anderen Spielen, die ich bisher gespielt hab. Ein großer Pluspunkt ist auch die Grafik, die ich einfach wunderschön finde (ich könnte 1 Mio Screenshots machen und hätte nicht genug xD). Dass man sich in Dungeons und Raids tatsächlich bewegen muss und es auch mal (oder fast immer :D) nicht beim ersten Mal klappt, ist auch eine erfrischende Abwechslung. Ich tüftle und probiere gerne so lange rum bis etwas dann doch noch funktioniert^^



    • Warum möchte ich Mitglied im Netz werden?


      Einige Freunde bzw. Bekannte haben mit der Zeit auch mit FF angefangen oder haben schon vorher gespielt, zusammen haben wir dann eine Freie Gesellschaft gegründet. Mittlerweile haben aber alle die Lust auf FF verloren und haben aufgehört zu spielen. Somit war bzw bin ich grundsätzlich alleine online, was recht öde ist.



      Deshalb bin ich nun auf der Suche nach einer netten Community zum gemeinsamen Spielen, die auch mal einfach nur Spaß haben kann und nicht nur striktes Raiden bzw Leveln anordnet. Die Sache mit dem anständigen Namen mag ich übrigens sehr :)




    • Was macht eine gute Freie Gesellschaft/Gilde aus?


      Natürlich eine nette und tolerante Community und ein höflicher Umgangston. Gemeinsames Spielen, wobei man wie oben schon beschrieben auch einfach mal Spaß haben kann, ohne dass man gleich 10 Itemlevel steigen muss. Ausserdem sollte das RL dem Spiel voran gestellt sein, egal wie wichtig ein Raid nun ist. Wenn meine Schwester Geburtstag hat, will ich nicht Abends 4h raiden müssen, nur um nicht gekickt zu werden.



    • Character


      Name: Eoriel Loberia


      Rasse: Lalafell


      Mainklasse: Whitemage Lvl. 50, Scholar Lvl. 47 (spiele am liebsten Heiler :D)


      Ansonsten auch schon ein paar andere Klassen ausprobiert^^

    <p style="margin:0px;">Freue mich auf eure Antworten. Hoffe die Bewerbung ist nicht zuuuu lang geworden, irgendwie gab es immer noch was anderes zu schreiben ^^''
    <p style="margin:0px;">
    <p style="margin:0px;">liebe Grüße,
    <p style="margin:0px;">Jenny
    <p style="margin:0px;">
    <p style="margin:0px;">
    <p style="margin:0px;">
    <p style="margin:0px;">Edit: Mist. Gerade hab ich entdeckt, dass im Thread-Titel ein Schreibfehler ist, kurz verbessert ^^