Beiträge von Kallak

    Ja, war ne schöne Zeit, ist bei mir aber auch schon "Geschichte". Hatte mit 16 angefangen, mit Shadowrun, weil ich die Bücher damals auch gelesen hatte. Ist Hintergrund-seitig auch bis heute meine große Liebe, wobei ich seit gut 10 Jahren kein P&P mehr gespielt habe mangels stabiler Gruppe.
    Dazwischen ganz kurz etwas DSA, relativ lange AD&D und in der Endphase hatten wir mal Vampire und Werwolf (das war, wenn ich das richtig erinnere, gerade so am Übergang World of Darkness 1 auf 2). Speziell Werwolf in der alten Variante fand ich auch spannend.
    Den Link zu der Online-Community find ich ja interessant, kannte das noch nicht. Danke! Aber ich kann mir das irgendwie nicht vorstellen, das das funktioniert. Wir hatten das Problem damals ja schon an einem Tisch sitzend, das (speziell bei AD&D) die Spieler eher zum Diablo-Powergaming neigten, während sie ihre Brezeln futterterten... :angry:

    Freeware wirds da auch aus meiner Sicht nicht viel anderes geben, die nutzen ja ggf, auch Putty und spielen den "Wrapper".
    Meine Solaris-Kollegen benutzen SecureCRT, das ist aber kostenpflichtig und mit einem "tabbed putty" irgendeiner Art kommst du wahrscheinlich genausoweit.

    ja, ich bin voraussichtlich online ab etwa 20.30 Uhr (das ist auch so meine momentan übliche Startzeit). Aber kein Stress, ich will eh noch meinen Ex-Gildies tschüss sagen und versuchs ansonsten mit dem Beitrittsgesuch - sofern ich mit der Spielersuche zurechtkomme, die hatte ich gestern vor meiner Bewerbung schonmal bemüht und bin kläglichst gescheitert... :unsure:
    Viel Spaß beim raiden!

    Ich hab übrigens meiner Frau gleich von euch erzählt und...naja, kann gut sein, das sie sich auch bei euch bewirbt demnächst. :lol: Nehmt sie nicht! :P Nein, Spass... verdammt, wenn sie das liest, kann ich wieder auf dem Balkon schlafen....

    Hallo zusammen,
    mein Name ist Nicolai, ich bin 35 Jahre alt und komme aus dem beschaulichen Baden-Württemberg. (Merkt man meiner Einleitung sehr an, das ich abgekupfert habe? Verdammt....).

    Ich bin, wie das eben so ist, ganz gut in meinem RL eingespannt (Frau, kleines Kind und Beruf), schaffs aber dennoch, halbwegs regelmäßig abends zu spielen.
    Ich spiele Computerspiele und da besonder gerne RPGs seit mehr als 20 Jahren, bin aber irgendwie nie an MMOs gekommen. Ich hatte eine kurze Liaison mit GW2, das ich mal nen Monat gespielt habe, mich dann nicht getraut habe, Kontakt ingame zu suchen und wir uns daher wieder auseinander gelebt haben.
    Seit (lt. Mogry Station) 22 Tagen spiele ich jetzt FFXIV und hab viel Spaß. Sehr schönes Spiel, das sich auf ganz tolle Art und Weise nach und nach eröffnet. Diesmal wollte ich aber gerne der Vereinsamung entgegen wirken und habe mich nach ner passenden Gilde umgesehen, hab euch aber nicht auf dem Radar gehabt - und bin erstmal woanders gelandet. ;) Allerdings löst sich dort der FF-Zweig aber gerade auf, so das ich die Gelegenheit nutze und mich bei euch vorstelle. :)
    Ich würde hoffen, bei euch eine Gilde zu finden, wo man auch als MMO-Neuling mit vllt. im Vergleich überschaubarem Spielzeit-Guthaben gern gesehen wird. Ganz abgesehen davon, das ich es super fände, wenn man dann mit der Gilde zusammen andere Spiele entdecken kann (habe gerade ein Wildstar-Beta-Wochenende hinter mir und war direkt in einer Hass-Liebe gefangen... aber hey, Emotion ist Emotion :P ).

    Mit meinem Roegadyn, dem guten Onyx, hab ich mich jetzt mit viel Spaß bis St. 32 MAR-WAR/15 GLA durchs Spiel getankt. Ich bin noch weit weg von jedem "Endcontent", würde mich aber sehr freuen, wenn ich diese Dienstleistung künftig euch anbieten könnte - optimalerweise gibts ja auch unter euch FF-Spielern noch den einen oder anderen, der ebenfalls noch nicht ganz auf 50 angekommen ist?

    Bei Bedarf können wir uns natürlich auch gerne mal im TS unterhalten.

    Viele Grüße
    Nicolai