Beiträge von Tomoyo

    In der 6. und abschließenden Episode offenbaren sich die Gesichter hinter den Kampfinhalten und dem Verhalten der NPC's für das Seite an Seite-System.


    Zeit für ein kleines Fazit: Mir hat das Entwicklertagebuch im Großen und Ganzen gefallen, für meinen Geschmack hätte es zwar etwas länger und tiefgründiger sein dürfen, aber dann wären diese wohl weniger angesehen worden.


    Wenn es nach mir gehen würde, dann wäre es schön solche Videos in Zukunft regelmäßig im Nachgang zu Patch's zu erhalten.

    Das heißt Männergrippe!

    Muss Google mir falsch übersetzt haben, mein Japanisch war dazu nicht ausreichend.

    Ich entschuldige mich bei allen Geschlechtsgenossen für die fehlerhafte Bagatellisierung dieser unvergleichlich grauenhaften Erkrankung.


    Da könnte ich sogar glatt nochmal überlegen wieder FF XIV zu spielen.

    Das klingt für mich immer nach einer hervorragende Idee ;)

    In einem Interview mit der japanischen Zeitschrift Famitsu hat Direktor und Produzent Naoki Yoshida (Yoshi-P) für den nächsten Patch 5.25 diverse Änderungen zur Stärkung des Rollenspielaspekts angekündigt.


    famitsub2jj7.png


    „Wir wollen die Immersion erleichtern, den Spielern ein realistischeres Erlebnis der Welt ermöglichen und vor neue Herausforderungen stellen.


    Es sollen einige Elemente kommen, welche man bisher nur aus Survival Games kennt.

    Bin selbst noch unentschlossen, was ich davon halten soll. Mal abwarten, ist vielleicht nur eine Frage der Gewohnheit.

    Die wichtigsten Passagen habe ich (Google sei Dank) radebrechend übersetzt:


    • die Spielcharaktere haben Grundbedürfnisse wie Essen, Trinken, Schlaf


    • diese beeinflussen die allgemeine Gesundheit durch positive oder negative Statuseffekte, genannt wurden gesättigt/hungrig, hydriert/durstig, erholt/ermüdet


    • zusätzlich zu Tageszeit und Wetter gibt es künftig die Temperatur, welche ebenso Einfluss auf die Gesundheit nehmen kann


    • Kleidung erhält einen Wärmebonus bzw. Kältemalus


    • weibliche Charaktere unterliegen dauerhaft dem negativen Statuseffekt „Erfrierung“, welcher bei freizügiger Kleidung zusätzlich gestapelt wird


    • wenn männliche Charaktere den negativen Statuseffekt „Erkältung“ erleiden, dann sind diese Kampf- sowie Bewegungsunfähig bis der Effekt abklingt


    • weibliche Charaktere erhalten 20 % weniger Routine und Gil


    Hier gehts zum vollständigen Interview

    Für alle die (wie ich) gerne einen Blick hinter die Kulissen werfen, wurde bereits gestern eine erste Episode (von 6 geplanten) eines Entwicklertagebuchs veröffentlicht.


    Episode 1 gewährt Einblicke in die Entstehung und den kreativen Prozess des Hauptszenarios:



    Episode 2 behandelt die Gestaltung der Landschaften:



    Episode 3 thematisiert das Design von Charakteren (für Fans von Urianger, Y'shtola & Ryne ein Leckerbissen) und Ausrüstung (Schwarz-, Rot- & Weißmagier aufgepasst).



    Episode 4 erläutert das Design von Zwischen- und Endgegnern.



    Episode 5 wird klangvoll, so gibt u.a. der Maestro Masayoshi Soken persönlich Einblick in seine Arbeit zu Musik und Soundeffekten.



    Episode 6 offenbart die Gesichter hinter den Kampfinhalten und dem Verhalten der NPC's für das Seite an Seite-System.


    Guten

    ins neue Jahr & Jahrzehnt!
    Mögen sich eure Vorsätze / Wünsche / Hoffnungen / Träume / Erwartungen erfüllen (außer diese sind konträr zu meinen eigenen).

    Diesen Wünschen schließe ich mich gerne an.
    Feiert schön im Kreise eurer Familien und/oder Freunden und vergesst die ganze Propaganda aus der Werbung.
    Nicht die Geschenke machen Weihnachten aus, sondern die Menschen mit denen man gemeinsam feiert.
    Es ist auch egal, ob diese bei dir sein können oder nicht, entscheidend ist die emotionale Verbindung zwischen euch.
    Erfreue dich daran, dass sich fast jeder so verhält, wie er es schon das ganze Jahr über hätte tun können und sollen.
    Genieß noch einmal die einzigartige Stimmung zur Weihnachtszeit.

    OMG!


    - Umbrellas will be added =O



    Vielleicht kommt als neuer Rang ein automatischer Lastschrifteinzug für Seelen (*flüster* der Einzug wurde bei mir bisher noch nicht vollstreckt) ;)
    Aber im Ernst, neue Aufträge für Wilde Stämme als Sammler gefallen mir und das Concept art des neuen Dungeon sieht interssant aus.
    Bin natürlich auch gespannt wie MSQ bzw. Raid weitergeht. :thumbsup:

    Willkommen im Netz. :D

    mit 46 Jahren bin ich zwar ein alter Sack, aber gelegentlich finde ich noch die Tasten, um MMOs zu spielen.

    „Alt zu werden ist wie einen großen Berg zu besteigen: während es bergauf geht, schwinden deine Kräfte nach, aber dein Blick wird freier, die Aussicht immer besser.“


    - Igmar Bergman