• Wolcen war ~4 Jahre in der Beta (wie Diablo 2) und wird morgen (Donnerstag der 13.) via Steam released.
    Man kann es bereits vorher kaufen, aber diese Woche nur offline Spielen (wegen Releasevorbereitungen). Ich bin nur bis Level drei gekommen, aber es fühlt sich jetzt schon nach einem angenehm flüssigen Kampf an. Es ist nicht ganz so extrem ein Gemetzel wie in Diablo 3, aber (nach meiner Meinung) geht es mehr zur Sache als Path of Exiles, welches mir damals einfach zu steif vorkam. Dass man aktiv Ausweichen kann und das Skillrad einem über alle Klassen hinweg die Skills frei verteilen lässt, hat mich bereits stark überzeugt; es hat potential für endloses Endgame-Grinding :D
    Grafisch ist es durchaus hübsch anzusehen, auch wenn pre-release noch einiges zurückgehalten wurde, z.B diverse Cut Scenes.



    Ich weiss schon von Leuten aus der Firma und diversen [uralten] Anarchy-Online-Freunden, dass Sie es spielen werden.
    Und ihr so? :D

  • Ich werde definitiv rein schauen, vor allem da das Spiel schon lange in meiner Lib liegt.


    Gameplay macht Spass und die Grafik gefaellt mich richtig gut.


    Ein Gamestar test hat leider gezeigt, dass das Spiel etwas viele Abstuerze hat, aber mal abwarten.

  • Ob GameStar wohl die Release-Version gespielt hat? Offiziell ist die ja noch gar nicht verfügbar, allerdings habe ich auf Youtube schon ein Test gefunden... und der hat es in sich: Es sind sehr viele Dinge hinzugekommen bzw geändert worden. Ich bin gespannt!


  • Ausschauen tut es ja schon wirklich gut, wobei die Trailer auch, zumindest auf den ersten Blick, in Diablo aufgenommen worden sein könnten. Bin mir noch nicht so wirklich schlüssig.

    "When a man knows he is to be hanged in a fortnight, it concentrates his mind wonderfully!" (Samuel Johnson)

  • Dieser Launch läßt sie echt nicht gerade gut aussehen.


    Ja, es ist - mal wieder - das übliche 'Oh Gott, so viele Spieler, das haben wir nicht geahnt, die Server brennen usw.'-Problem. Aber OTOH hatten sie es auch nicht nötig, einen Stresstest zu machen. Und wenn sich 1.000 oder 2.000 Betatester einloggen, ist das halt was anderes, als wenn es > 50k Käufer tun. Warum hat wohl PSO2 gerade eine Closed Beta auf der XBox gehabt? Nicht nur, aber sicher auch, um die Performance zu testen. Aber man kann natürlich auch darauf verzichten und dann sieht es eben so aus.


    Zudem scheinen da noch 1-2 Probleme / Bugs mehr drin zu stecken als nur die Server-Perfomance.


    Nuja, man wird sehen, wann sie den Online-Part ans Laufen kriegen. Angeblich soll ein Dev irgendwo was von 'Morgen' geschrieben haben. Mal schauen...


    Hätte ich das Ding gerade erst gekauft und nicht schon vor zig Jahre ge-kickstarted - ich wäre ziemlich sauer, glaube ich.


    Edit: jau, Server für Online werden nicht vor Sonntag Mittag wieder online sein - https://old.reddit.com/r/Wolce…_until_tomorrow_12pm_utc/ Was auch nicht bedeutet, dass sie es dann sein werden, aber zumindest können sich jetzt alle hinlegen, die vorhatten, online zu spielen.

  • So, Akt I ist erledigt. Für den Boss bin ich aber auf Story-Mode zurück gegangen. Phase 1 war ok, Phase 2 auch, aber Phase 3 war einfach zuviel Gehampel, und ich hatte irgendwie keine Lust, da 10, 20 Versuche rein zu stecken.


    Im Moment geht mal wieder Game Creation nicht bei mir, daher ein Tipp von reddit: "Don’t join a higher level friend’s game while leveling. Doing this causes your game to jump to wherever they are in the story. You can’t go back to where you left off." Das wäre in der Tat ziemlich, hm, blöd?


    Und die letzten beiden Einträge vom offiziellen Twitter wären schon fast komisch, wenn sie nicht so traurig wären:


    ""Checking game version": We're working on the impossibility to connect a character after using the projects related to item improvements. We can't resolve this issue without a hotfix but this is now one of our top priorities and we hope to resolve it this week." - Wie jetzt? Wenn man im Endgame bestimmte Projekte in seiner Stadt startet (beendet hat?), kann man sich nicht mehr einloggen mit dem Char oder was heißt das? Das wäre dann schon schön, wenn sie es noch diese Woche repariert bekämen.


    "Characters/stashes/city building missing: If you're having any of these issues Online, please relaunch the game or relog your character until the issue is fixed. The data exists, but it's not returned by the database and it might require several attempts before it comes back." - Hajo, genau, einfach solange aus- und wieder einloggen, bis alles so ist, wie es sein soll. Head -> Desk

  • Die Aktbosse sind echt hart, beim Ersten musste ich zuerst noch 2 Level machen für mehr Thoughness und zudem eine zweite Healt-Potion mitnehmen.... und dann noch eine Portion Glück. Phase 3 ist für Nicht-Nahkämpfer einfach ziemlich unfair. Beim Akt 2 Boss habe ich so meine Zweifel, ob der solo machbar ist (wir haben zu dritt nacheinander die Aspekte benutzt, damit einer jeweils semi-unsterblich ist).


    Haha das Game hat mehr kleine-bis-grössere Bugs, die einfach zu offensichtlich sind. Die haben vier Jahre Beta gemacht, in dieser Zeit jedoch den Leuten nur 20% vom Spiel gezeigt, damit nicht zu viel gespoilert wird. Resultat: 80% des Spieles haben total offensichtliche Fehler :D


    Der Marktplatz und die Schmiede sind anscheinend am Verbindungsproblem schuld, ich vermute die sollte man im Moment einfach nicht anrühren.


    Trotzdem:


    Zitat von Reddit

    Es ist eine Schande, dass man ein solch verbuggtes Spiel releasen kann. Ich warte trotzdem schon darauf, es heute Abend wieder spielen zu können.

  • Der Boss von Akt 2 war für mich geradezu trivial. Bleeding Edge drauf, den Attacken ausweichen, fertig. Ja, Bleeding Edge ist einfach nur heftig. Gestern genau vor dem Boss von Akt 3 ausgeloggt. Mal sehen, wie der ist.


    Wobei - erst mal sehen, ob ich noch meine Ausrüstung habe. Gibt ja schon wieder 'witzige' Berichte auf reddit, dass nach dem Patch Items verschwunden sind usw. oder dass der Stash plötzlich sinnlos zusammen gewürfelten Murks enthält. Wenn ich keine Waffe mehr habe, wird's echt übel. Das Ding hat mich komplett durch Akt 2 und 3 gebracht. Lila 2-Hand Axt mit 100-215 Schaden.


    Ich hatte immerhin bisher (fast) Glück mit Bugs - gestern hatte ich zwar plötzlich wieder items im Stash, die ich schon lange verkauf hatte, und dafür fehlten etliche Edelsteine (natürlich die neuesten und damit besten), aber alles vor Endgame ist eh nicht so wichtig. Ist natürlich trotzdem ein weiteres Beispiel dafür, wie lächerlich verbuggt Wolcen im Moment ist.

  • So, das war's dann. Akt 3 Boss down ohne Probleme. Lvl 43 am Ende. Ganz nettes rotes Amulett von ihm bekommen. Viel Gelaufe und Ausgeweiche - bin eigentlich permanent im Kreis gerannt -, könnte für reine Nahkämpfer etwas ätzend werden.


    Direkt 1-2 Mandate und Expeditionen gemacht. Gott dropt da massig Zeug. Und auch gar nicht sooo schlechter Kram: gelbe 2-Hand Axt mit 210-319 Damage, rote Rüstung mit 1.000+ Health und 128 All Resist - kann man nehmen :-)


    Kleiner Tipp fürs Endgame: erst Projekte starten und dann auf Mandate / Expeditionen gehen. Der 'Fortschritt', den man dadurch erzielt, wird gegen die Projekte verrechnet und ist keine Währung, wie ich erst dachte. Habe so mal eben 124 Fortschritt von einer Expedition verschenkt, mit dem ich ein Projekt direkt hätte beenden können. Nuja...


    Meine items waren zum Glück alle noch da, nur diese komische Reagenzien, von denen ich einige im Stash hatte, sind komplett weg. Dafür waren die Edelsteine wieder da.

  • trivial ... Bleeding Edge

    Damit ist eigentlich alles gesagt :D Der Skill ist so OP, dass es nicht mehr lustig ist. Wir haben den Akt 2 Boss heute auch nochmals gemacht, da hat er nicht verrückt gespielt, wodurch er tatsächlich mit Skill statt Glück (oder Team mit Boss-Form-Revival) machbar ist.

  • Damit ist eigentlich alles gesagt :D Der Skill ist so OP, dass es nicht mehr lustig ist. Wir haben den Akt 2 Boss heute auch nochmals gemacht, da hat er nicht verrückt gespielt, wodurch er tatsächlich mit Skill statt Glück (oder Team mit Boss-Form-Revival) machbar ist.

    Joah, schon, bischen OP ist das durchaus :)


    Noch was zu den Expeditionen: man fängt an auf Stufe 'Adept'. Um auf die nächste Stufe zu kommen, muss man 3 Expeditions-Dungeons 'am Stück' machen bzw. eine Expedition komplett durch. Heisst: am Ende des aktuellen Dungeons auf die nächste Ebene gehen, nicht zurück in die Stadt. Das Ganze dann nochmal und am Ende des dritten Dungeons hat man eh nur die Wahl 'zurück zur Stadt'.