Achievements/Erfolge

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Armbänder sind Personengebunden,

      *** Story Spoiler ***
      Wenn du die Story richtig verfolgt hast, nimmst du dir das Armband von Marika, welche 1000 Punkte hatte, aber dann gestorben ist, da sie zu neugierig war.
      Deshalb wirst du im Oberen Viertel in der Sabotage Mission auch als Marika angeschrieben.
      **********************

      An deinen eigenen Punkten ändert das nichts. Diese zählen aber für den Erfolg.

      Und zu deiner eigentlichen Frage:
      Punkte kannst du nur im unteren Gebiet sammeln, da es sich ja um Aufstiegspunkte handelt.
      Deshalb gelten auch keine Nachtquests, da Nachts ja eine Ausgangssperre herrscht.

      Damit bleiben dir als Quests:
      Personenkult ( 7 Punkte )
      Motoren reparieren ( 1 Punkt )
      Mais sammeln ( 3 Punkte )
      Hütten kehren ( 1 Punkt )
      Grafiti reinigen ( 2 Punkte )
      Zaun reparieren ( 1 Punkt )

      Was pro Questresett ( 8h / 72h ) max 15 Punkte ergibt.
      Oder anders gesagt, 34x alle Quests,

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Karotee () aus folgendem Grund: Punkte pro Quest korrigiert

    • @EdFerk Leider gibt es da keine Abkürzung. Entweder möchte man die 1.000 Punkte erspielen... oder eben nicht ;) . Ich habe immer nur die erste Hauptquest mit den beiden auf dem Weg liegenden Nebenquests gemacht. Das ist extrem langweilig, gibt aber ein paar XP und eine kleine Chance auf den Agenten (die sich bei mir aber nicht erfüllt hat). Allerdings geht das "relativ" schnell, und man bekommt schließlich die Punkte zusammen.

      Edit: Die drei Nebenquests im Pavillion würde ich - da extrem zeitaufwendig - nicht empfehlen!

      Was benötigt man im Museum, um ein Tierchen zu kaufen?
    • Danke euch beiden, Karotee und Akirawa, dann werde ich mal sehen dass ich die 1000 Punkte so schnell wie möglich hole.

      Was die Museum-Pets angeht: Für die erste Version des Pets muss man das jeweilige Mittelpodest auf klassisch besitzen, was nicht so schwer ist. Man kann ja auch selbst nachschauen, dort wo im Museum die Händler sind einfach einen der Händler ansprechen und sich die Museum-Pets anschauen, dort steht was man dazu braucht. Für Mnemonischer Wächer - Ak'ab-Junges muss man Jack auf klassich haben. Nur nicht mit den normalen Pets verwechseln, die Pets die quasi Gadgets sind und die man für den Erfolg braucht sind die Mnemonischen Wächter. Für den Erfolg sollte aber die einfachste Version eines Wächter-Pets ausreichen, denn in der Erfolgsbeschreibung steht nicht dass man eine höhere Version braucht. Ein Wächter kostet übrigens 5000 Anima-Splitter.

      Ich habe übrigens gerade nachgeschaut und gesehen dass ich mir alle der Mnemonischen Wächter aus New England, Ägypten und Transsilvanien kaufen kann, also ist meine Wahl doch nicht nur auf das Ak'ab-Junges begrenzt.
    • Ich würde eher auf die Mais Quest verzichten, aber das is wohl Ansichtssache xD

      Meine runde war nach dem port nach SA
      > Zaun quest abhohlen
      > Motoren quest + Mais quest abhohlen

      >Zaun Reparieren + abgeben

      > Baterie + Zündkerze hohlen

      > Personenkult annehmen
      > Motoren + Mais quest abschließen und bis bis Pavilion laufen
      > Mainquest dort abschließen

      > Kehren und Grafiti quest annehmen

      > nördliche hütte reinigen
      > nächste Hütte reinigen

      > Mainquest hütte besuchen

      > nächste Hütte reinigen

      > Mainquest Hütte besuchen

      > nächste hütte reinigen

      > letzte Hütte reinigen

      > Mainquest Hütte besuchen

      > Trainigshalle

      *** Reihenfolge rein aus dem Gedächtnis aufgeschreiben … evtl kann bei der hüttenreihenfolge n fehler sein xD ***

      Auf dem weg fand ich auch genügend Graffitis und Putzeimer, aber das ist anfangs noch etwas suchen, bis man alle möglichen plätze kennt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Karotee ()

    • Wenn das so ist, könnte ich auch jedes Pet erwerben. Ich warte mit dem Kauf dann warten, bis wir wissen was benötigt wird.

      Edit: Sonntag ginge. (ich würde euch dann (ich glaube, für einen anderen Erfolg) auch gerne in mein Museum einladen. Oder war das etwas anderes?)

      Edit2: Der Spaß kann für Amaya auch gerne wiederholt werden.
    • Mir wäre der Tag ansich egal, von mir aus muss es auch nicht an einem Sonntag sein wenn ihr an anderen Tagen mehr Zeit habt. Für den Erfolg mit dem Besuchen des Museums braucht man glaube ich insgesamt 5 Spieler weil man ja vier Leute gleichzeitig in sein Museum einladen soll.

      Die Personenkult-Quest in Südafrika hat mir insgesamt übrigens nur 7 Punkte gegeben, da ist es schon ziemlich mühsam. Selbst wenn man mit den anderen Quests mindestens 10 Punkte pro Tag schafft braucht man ja 100 Tage für den Erfolg. Gut, ich habe zwar den Cooldown der Quests nur auf 8 Stunden, aber meistens habe ich nicht so viel Zeit die Quest alle 8 Stunden wieder durchzuspielen.
    • @ EdFerk

      Karotee schrieb:

      Was pro Questresett ( 8h / 72h ) max 15 Punkte ergibt.
      Oder anders gesagt, 34x alle Quests,
      Ich hab die Punkte der Quests heute nochmal alle nachgeschaut und angepasst


      Für den Erfolg:
      Der Sonntag war nur ma so in den Raum geworfen,
      vllt sollte Amaya einen Termin vorschlage, der Rest scheint ja eher flexibel zu sein.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Karotee ()

    • Ich hab gestern im Chat noch nachgefragt,

      wir haben alles richtig gemacht, das Problem ist einfach, dass die Gadgets nicht treffen

      Es sind unterschiedliche Effekte und 2 davon sind Boden AOEs, welche leicht den Gegner verfehlen können.
      Es ist also einfach solange versuchen bis der Erfolg bei einem Spieler aufpoppt,

      Den.... pro mob kann der erfolg nur bei einem Spieler kommen.
      Man muss das ganze also so lange wiederhohlen bis alle den haben.

      Den erfolg bekommt immer der Spieler, welcher mim 5. und letzten der pets trifft.



      Eine mögliche lösung für das Problem mit dem treffen,
      man sucht sich einen Gegner, der so groß ist, das die aoes gar nicht verfehlen können
      z.b: Mega Bosse oder Ur Draug in Polaris
    • Ich brauche den Erfolg zwar nicht so dringend, aber wenn ihr einen konkreten Termin bzw. bestimmte Uhrzeit nennt werde ich versuchen dabei zu sein. Wenn sich natürlich im Gildenchat spontan 5 Spieler finden lassen ist das umso besser.

      Dass aber nur der Spieler den Erfolg bekommt, der mit dem letzten Pet trifft, das ist doch wohl ein Bug, oder? Denn wenn der Erfolg lautet, dass man mit 5 verschiedenen Leuten und ihrer Wächter-Pets das selbe Monster angreifen soll, dann sollte doch jeder den Erfolg bekommen. Oder liege ich da falsch?
    • Benutzer online 1

      1 Besucher