Raid Aktivitäten

    • Raid Aktivitäten

      Liebe Geheimwelter,

      heute haben wir unseren ersten Bau erfolgreich hinter uns gebracht :) Damit das für alle möglichst reibungslos abläuft, haben wir uns für künftige Raid-Aktivitäten (NY Raid soll ja auch bald kommen) ein paar Leitlinien überlegt:

      1. TS: Es gibt keinen TS Zwang bei uns und das bleibt auch so. Wenn man allerdings an Aktivitäten im Raid teilnehmen möchte, die neu für einen (und für viele andere sind), sollten künftig alle im TS sein. Ihr müsst nur zuhören. Es ist einfach sehr anstrengend, Erklärungen/Absprachen zu tippen, wenn man nebenbei auch noch dem TS Gespräch folgen möchte/muss, und dann ist da ja auch noch ein Spiel zu spielen. Am Ende müssen 8 Leute warten, weil einer für einen außerhalb des TS was tippt, das ist eher unpraktisch. TS gibt es kostenfrei runterzuladen teamspeak.de/download/teamspeak-3-64-Bit-client-windows/ und ein Headset hat man i.d.R. wenn man sich irgendwann mal ein Handy gekauft hat. Fürs zuhören reicht das. Dies gilt bis auf weiteres für Baue und die ersten Raids. Wenn die Inhalte dann erstmal richtig sitzen, braucht ihr natürlich nicht mehr ins TS kommen.


      2. Kalender: Wir tragen die Termine im Kalender ein, bitte schaut dort ab und zu rein und meldet Euch an. Habt dabei Verständnis, dass erst die tragenden Rollen (Tanks, Heiler) besetzt sein müssen - ihr könnt Euch aber dennoch auch als DD von Anfang an anmelden. Wenn dann mal kein Platz für alle DDs sein sollte, haben über den Kalender Angemeldete IMMER Vorrang! Ohne Anmeldungen kann es außerdem gut sein, dass wir den Termin ausfallen lassen, weil es scheinbar nicht genug Teilnehmer gibt. Dann hat niemand was davon.

      Wir freuen uns auf viele spaßige, erfolgreiche weitere Baue und Raids zusammen :)
      -Dies ist keine Signatur-
    • Bei allen Terminen gilt: Wenn am entsprechenden Tag nicht wenigstens 3/4 der Plätze gefüllt sind, findet der Termin nicht statt. 1-2 DDs auffüllen geht meist immer, aber ein wenig Planungssicherheit brauchen wir schon. Führt sonst nur dazu, dass wir stark verspätet starten ODER suchen und nicht finden und der Termin dann doch ausfällt. Und ich bin mir sicher, wir können unsere Zeit alle sinnvoller verbringen Also, wenn ihr Interesse an derartigen Terminen habt, meldet Euch bitte rechtzeitig an!
      -Dies ist keine Signatur-
    • Die Möglichkeit Termine zu erstellen ist allen gegeben, nicht nur den "alten Hasen".
      Auch unsere neuen Mitglieder dürfen (sogar sehr gerne) Termine erstellen. Seien diese für Baue, Dungeons oder einfach zum questen - später auch Raids.

      Das Netz ist eine Verbindung mit sehr flachen Hierarchien.
      Alle dürfen und sollen das gleiche tun. Einfach mal ausprobieren.

      Es ist immer sehr schade, wenn immer dieselben alles organisieren müssen. Ich kann verstehen, wenn man sich vielleicht gehemmt fühlt, weil man noch nicht so lange dabei ist oder so etwas noch nie "angeleitet" hat, aber wir stehen euch gern mit Rat zur Seite.

      Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass man das Anleiern solcher Geschichten am meisten lernt.
      Viele Kampfmechaniken sind mir erst bewusst geworden als ich Gruppen/Raidlead war. Zum einen weil man automatisch etwas konzentrierter ist, zum anderen weil man auf einmal Dinge erinnert und verinnerlicht, die man schon ganz zu Anfang tausend Mal gesagt bekommt und trotzdem das genaue Gegenteil tut - wie gesagt: ich spreche von selbst erlebten ; )

      So und nun euch allen: Viel Spaß beim organisieren und lernen

      Olga "raucht" Katzenfutter

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Olga ()

    • Lair-Raids

      Da Siegel-Destillate die einzige Ressource sind, für deren Beschaffung man auf eine Gruppe angewiesen ist, wöchte ich gerne zwei Termine pro Woche fix für Lair-Runs einplanen. "Nur" zwei deshalb, damit auch Non-Patrons teilnehmen und ihre Cooldowns entsprechend planen/einteilen können - ich hoffe ich habe die 3 Tage bzw 68h Quest-Cooldown richtig im Kopf - korrigiert mich bitte. Den Cooldown erkennt ihr - wer es noch nicht weiß, im Questjournal (J) auf dem Reiter "Abgeschlossene Quests" (am besten nach Gebiet einschränken oben rechts) neben der entsprechenden Quest.
      Den Patrons mit ihren 8h Cooldown steht es natürlich frei, jeden Tag zwei Lairs zu laufen...

      Als Termine werde ich mal den Mittwoch & Samstag anstreben, es wäre aber z.B auch Montag & Donnerstag eine Option. Die letzte "Paarung" Dienstag & Freitag kann ich nicht versprechen, da ich Dienstag Abends oft anderweitig verplant bin ... aber vielleicht findet sich ja ein anderer Heiler für diesen Termin, wenn der für die Mehrheit der potentiellen Teilnehmer am Besten fällt!

      Bei dem derzeitigen Ausrüstungsstand unserer "Vielspieler" kann, denke ich, auf ein Mindestitemlevel verzichtet werden, wenn wir 7, 8 gute Leute haben ziehen wir 2, 3 nicht so toll ausgerüstete sicher mit, solange diese wissen, wie sie ihre Klasse spielen und nicht unterwegs nur Adds pullen...trotzdem sollten die ItemLevel 150 im Hinterkopf behalten werden, so trivial sind Lairs noch immer nicht.

      Grundsätzlich gilt - für alle geplanten Aktivitäten - aber: Pünktlichkeit!! Der angegebene Start ist Abmarsch! ...und nicht ein allgemeiner Richtwert, zu dem man mal anfängt einen Dungeon abzuschließen, seine Taschen auszuräumen oder Essenkochen/Klogehen ... es ist einfach unhöflich, wenn man sich verabredet und dann 9 Leute auf einen warten müssen... Und sollten tatsächlich schon 10min vor Start alle Klassen eingeladen und - im Falle von Lairs - vor dem entsprechenden Tor versammelt sein, dann kann man früher los ... das Instanzen-Suchen, bis endlich alle beisammen sind dauert eh oft noch lange genug - Danke FC....
      Weiters: Hör-bereit im TS ... Erklärungen sind hier einfach einfacher/schneller und auch auf Unvorhergesehenes kann man viel besser aufmerksam machen

      Wir sind immer noch eine Cabale, die aus Freude am Spiel und am Miteinander gemeinsam los zieht, ich werde sicher nicht anfangen schwarze Listen anzulegen ... trotzdem bleiben manche Dinge nach mehrmaliger Wiederholung einfach im Gedächtnis ... und ich finde es eigentlich schade soetwas überhaupt ansprechen zu müssen...Es ist ein Spiel und - bei uns - wird niemand zu etwas gezwungen! - aber wenn man sich zu etwas freiwillig meldet, dann bitte auch nach bestem Können und mit Respekt den anderen gegenüber mitmachen! - das gilt auch für den Ton, der natürlich im Eifer des Gefechts mal knapper und prägnanter werden kann, trotzdem in letzter Zeit schon öfters als "überzogen" an mich herangetragen wurde...auch ich werde mich hier an der eigenen Nase fassen!

      Hmm, ist doch länger geworden als ich plante ... daher: Danke fürs Lesen wer es bis hierhin geschafff hat!

      markus
      aka Lorim
    • Lorim schrieb:

      das gilt auch für den Ton, der natürlich im Eifer des Gefechts mal knapper und prägnanter werden kann, trotzdem in letzter Zeit schon öfters als "überzogen" an mich herangetragen wurde...auch ich werde mich hier an der eigenen Nase fassen!
      dito...

      ich bin selbst häufig genug "knapper und prägnanter" (schön umschrieben). Fasse mich also auch an die eigene Nase.... ;)
      Video games don`t affect kids!!!
      If pacman had affected us as kids, we`d be all running around in darkened rooms,
      munching magic pills and listening to repetitive music!

      -NINTENDO CEO-
    • Lorim schrieb:

      Den Cooldown erkennt ihr - wer es noch nicht weiß, im Questjournal (J) auf dem Reiter "Abgeschlossene Quests" (am besten nach Gebiet einschränken oben rechts) neben der entsprechenden Quest.
      Das geht seit Kurzem auch wieder über Shift + L (Edit: Glaube ich - muss ingame nochmal nachschauen, ob da auch die Bau-Nebenmissionen aufgeführt werden. Aber in jedem Fall gehts, wie Lorim sagt :-))


      Lorim schrieb:

      Bei dem derzeitigen Ausrüstungsstand unserer "Vielspieler" kann, denke ich, auf ein Mindestitemlevel verzichtet werden, wenn wir 7, 8 gute Leute haben ziehen wir 2, 3 nicht so toll ausgerüstete sicher mit, solange diese wissen, wie sie ihre Klasse spielen und nicht unterwegs nur Adds pullen...trotzdem sollten die ItemLevel 150 im Hinterkopf behalten werden, so trivial sind Lairs noch immer nicht.
      Ganz Deiner Meinung, inzwischen sollte das passen.


      Lorim schrieb:

      Grundsätzlich gilt - für alle geplanten Aktivitäten - aber: Pünktlichkeit!!
      +1 :)
      -Dies ist keine Signatur-

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Miri ()

    • Nun...das ist so eine Sache. Aktuell ist Mokta sehr aktiv dabei, Lair Termine einzustellen. An dieser Stelle auch ein Danke an Mokta
      So auch diesen Freitag. Richtig regelmäßige Lair-Termine haben wir noch nicht auf die Beine gestellt, aber die Initiative finde ich schonmal sehr gut :)
      Da Dienstags und Sonntags NY-Raid Termine sind, und diese in Story und E1 schnell gemacht sind, schliessen sich meist dort direkt noch Lair Runs an.

      Was würde Dir denn am besten passen?
      Video games don`t affect kids!!!
      If pacman had affected us as kids, we`d be all running around in darkened rooms,
      munching magic pills and listening to repetitive music!

      -NINTENDO CEO-
    • Soweit ich weiß hatte Lorim zu Beginn direkt 2 Termine gemacht, aber da Baue dann doch oft auch spontan zustande kommen, waren die glaub ich nicht unbedingt nötig. Beim Freitagstermin gehts ja auch oft darum, nen neuen Bau zu testen und daher einfach ein bißchen mehr Zeit dabei zu haben.
      -Dies ist keine Signatur-

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Miri ()

    • ja, da Baue sehr spontan und fleißig gelaufen werden sind da in der Regel spezielle Termine nicht mehr notwendig!
      Wenn jemandem die Bosse einer bestimmten Gegend fehlen und er eingeschränkt in seiner Zeit oder beim Cooldown ist, dann wäre es wohl am besten sich dafür einen Termin zu erstellen, finden sich sicher genug, die mithelfen.

      Für Regionalbosse bieten es sich an einen Termin zu machen, zum einen sind wir erst bei einem (Spinne) recht sattelfest, zum anderen wollen es sich vielleicht einige einteilen den "besseren Loot" abzugreifen ... für die gibt es ja keinen Cooldown und man kann die Gruppen leichter durch rotieren, sodass "jeder" mal zum Zug kommt bzw auch mit nur 20, 30 Minuten Zeit ein paar Kisten bekommen kann.
    • Benutzer online 2

      2 Besucher