Event: Die flüsternde Flut/ Whispering tide

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Event: Die flüsternde Flut/ Whispering tide

      Seit heute findet ein Event statt, das bis zum 15. August gehen wird und nach dem die Pforten nach Tokyo geöffnet werden sollen. Im Gegensatz zu den anderen Events handelt es sich um ein einmaliges Event (streng genommen zweimaliges, da es das auch schon TSW gab).

      Wenn ihr Euch einloggt, gibt es schöne Event-Belohnungen, darunter täglich eine neue Box. Diese könnte ihr nur öffnen, wenn Ihr einen Flappy getötet habt. Dabei handelt es sich um die 40-Personen Version des (TSW-Veteranen) bekannten Flappy Raids. Dafür müsst ihr in Agartha die Sprungplattform zum schmutzigen Portal nehmen. Da alle gebufft werden, gibt es keinerlei Level-Voraussetzung, sobald ihr Agartha erreicht habt, könnt ihr teilnehmen. Im Raid sind fast alle Mechaniken ausgehebelt/machen aufrgund des Buffs kaum Schaden, also immer zu. Nach dem Kampf habt ihr einen Buff, mit dem ihr die Kiste der Event-Belohnungen öffnen könnt. Darin befindet sich was zum Anziehen (für TSW-Spieler: Die Flappy-Klamotten), die ihr Stück für Stück erhaltet. Dies geht direkt in Eure Garderobe, befindet sich also nicht im Inventar (ihr könnt im Allgemein Chat nachlesen, was ihr bekommen habt, aber es geht einfach der Reihe nach durch). Das Event geht 2 Wochen, also 14 Boxen, nur aus 10 bekommt ihr Klamotten, im Rest werden wohl Animasplitter sein. Also auch wenn ihr 4 Tage verpasst, bekommt ihr das Outfit zusammen. Ihr könnt theoretisch auch nur einloggen und die Kiste beanspruchen und am Wochenende mehrere Flappys kloppen und Kisten öffnen (der Buff verschwindet nach 1x Öffnen). Auch ohne Kiste könnt ihr Flappy kloppen, es gibt immerhin ein Destillat zur Belohnung. Man kann auch andere Versionen des Outfits und ein Pet bei einem Event Händler kaufen.

      Ein neuer Raid startet immer zur vollen Stunde, es werden mehrere Instanzen geöffnet, sollten die ersten voll sein.

      Nachlesen könnt ihr alles, wie bereits von Silberling gepostet, hier:
      secretworldlegends.com/news/the-whispering-tide

      TL;DR: Einloggen, Belohnungen abstauben, Flappy töten, Kiste öffnen -> täglich wiederholen bis Event vorbei
      -Dies ist keine Signatur-

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Miri ()

    • Jo, Moorhuhn strikes back. Der Oneshot-Kill ist wieder drin. Etwas ungünstig, wenn keiner damit rechnet, und plötzlich 20-30 Mann am respawn stehen ^^

      Dafür ist das Moorhuhn auch noch mal schwächlicher geworden. Runde 90M Health nur noch. Kommt von der nötigen Zeit in etwa auf dasselbe raus wie ohne Onehsot mit 110M, vielleicht etwas länger. Aber immer noch problemlos im Zeitlimit.
    • etwas nervig wenn man als Tank reingeht, Aggro hat, und NIEMAND heilt - erster Flappy gestern, x-mal gestorben.

      Nun gut, an diese neue F2P Community, bei der sich jeder selbst der nächste ist, kann man nicht darauf vertrauen, dass Spieler aufmerksam genug sind, denjenigen zu Heilen, der Aggro hat.
      Die Tatsache, dass man nur Gruppenmitglieder effektiv heilen kann erschwert die Sache zusätzlich.

      Schade, genau das hat damals die Golem-/Hatekeeper/Flappy Events auch so schön gemacht:
      Die Spieler haben aufgepasst was um sie herum vor sich geht.
      PUG-Raids werden in Zukunft spannend XD
      Video games don`t affect kids!!!
      If pacman had affected us as kids, we`d be all running around in darkened rooms,
      munching magic pills and listening to repetitive music!

      -NINTENDO CEO-
    • Wenn auf der oberen Plattform die Spinne kommt, müssen ja ein paar Leute hoch, um Spinni zu kloppen. Auch hier Achtung: Wenn die Spinne tot ist, verschwindet Eure Schutz-Bubble von Zuberi, der Schmutz aber noch nicht. Und zack, seid ihr tot. Irgendeine Form der Reining (Skill Gadget) soll Abhilfe schaffen.
      -Dies ist keine Signatur-
    • Kem schrieb:

      x-mal gestorben.
      Kommt mir bekannt vor ;(

      Da man den Zustand seiner Mitstreiter anscheinend nur via mouseover angezeigt bekommt, dürfte Heilung nicht ganz so einfach sein.

      Den komischen Vogel als Nahkämpfer anzugehen, ist auch kein Vergnügen - man steht in einem Chaos aus Effekten und erkennt den feindlichen Angriff erst, wenn man davon umfällt. Letztendlich gilt "Dabeisein ist alles" 8o

      ------------------------

      Irgendwie hatte ich eine ganz andere Erwartungshaltung an das Event : Ich dachte, es handelt von irgendwelchen Mysterien Agarthas und kommt mit einer kleinen Storyline daher.
      Aber bisher haut man nur so einen komischen Vogel. Das will imho nicht so recht zu dem storylastigen Gesamtspiel passen. Ist mir da irgendwas entgangen oder war es das schon ?
    • Versteh Funcom, wer will...

      Heute ist Flappy noch einmal signifikant schwächer geworden. Gerade noch 50M Health. Der Kampf selber hat sich nicht verändert. Ergebnis: Flappy down nach 8 Minuten.

      Was will FC eigentlich mit dem Event? Flappy mit 300M war Quatsch, keine Frage. Erst 140M, dann 110M war ok. Dann gestern 90M, aber dafür die Mechaniken wieder drin. Ok. Heute jetzt das.

      Soll das so weitergehen? Wenn er weniger Health bekommen würde, je schwierger der Kampf selbst werden würde, ok, aber so sieht das schon ziemlich nach planlosen Rumgehampel aus.

      Sie sollen lieber zusehen, dass sie die Whispering Tide lore items irgendwo unterbrigen. Bis auf #6 fehlt ja noch alles.

      Immerhin hat mir heute jemand beim reinporten nach Agartha eine der drei Lores aus der Quest in Transsylvanien verpasst, für deren Abschluss man einem anderen Spieler die 'Geschichte' erzählen muss. Yay! Fehlen nur noch zwei.
    • Rhan schrieb:


      Irgendwie hatte ich eine ganz andere Erwartungshaltung an das Event : Ich dachte, es handelt von irgendwelchen Mysterien Agarthas und kommt mit einer kleinen Storyline daher.
      Aber bisher haut man nur so einen komischen Vogel. Das will imho nicht so recht zu dem storylastigen Gesamtspiel passen. Ist mir da irgendwas entgangen oder war es das schon ?
      die Hintergründe dazu würde man dann im Lore lesen können, wenn es da wäre :D

      Für mich wirkt es auch total überhastet, das Event zeitgleich mit dem Stream Release zu machen...Bei TSW dauerte die Vorbereitung auf das Whispering Tide Event damals Wochen, wenn nicht Monate. Die community war total aufgeregt, es gab tonnenweise threads in den Foren dazu...
      Dias Gefühl, dass da was großes, was besonderes kommt war damals auf jeden Fall da. (Alleine die dutzenden Spieler im gefahrstoffanzug, die mittels emote agratha sauber putzen wollten...)

      Das hier hat vom Gefühl kaum noch was damit zu tun...und das ständige generfe des Kampfes ist auch völlig absurd...
      Video games don`t affect kids!!!
      If pacman had affected us as kids, we`d be all running around in darkened rooms,
      munching magic pills and listening to repetitive music!

      -NINTENDO CEO-
    • Wenn ich das richtig verstehe ist die Vorbereitung auf die Mission ja auch die Aneinanderreihung der letzten Missionen der Story, wenn man mit Transsilvanien "eigentlich" fertig ist. Man kommt mit der letzten Mission ja nach Agartha und es ist Filth am Portal. Das finde ich verkehrt, man hätte bevor Flappy auftaucht separate Missionen dazu machen sollen, die jeder machen kann. Ich bin erst jetzt zu diesen Missionen gekommen, nachdem ich Flappy schon ein paar Mal erledigt hatte und auch nur, weil ich mich extra auf die Story Missionen konzentriert habe (wegen Flappy, damit ich den Anschluss ans Event habe).

      Das Nerfen des Kampfes verstehe ich ein wenig. Wenn man sofort ins Portal rennt ist man ja in einer vollen Raidgruppe. Aber wenn man in einer späteren Instanz landet, kann es sein, dass der Raid nicht voll ist und man mit Pech sogar nur mit einer Hand voll Leute Flappy hauen muss. Da müsste dann aber besser eine Mechanik rein, dass Flappy mit der Spieleranzahl skaliert.
      DD Schrotflinte-Chaos :thumbsup:
    • Kem hat es schon erwähnt: das hier hat so ziemlich nichts mit den Whispering Tide Event aus TSW zu tun. Wir haben nur einen nahezu komplett aus dem Zusammenhang gerissenen Endkampf gegen Flappy, den FC aus welchen Gründen auch immer zeitgleich mit dem Steam-Launch ins Spiel geworfen hat. Keine Vorbereitung, keine Lore, keine verschiedenen Phasen - einfach nur dumpf in ~ 5 min Flappy umhauen.

      Dass man mit weniger als 40 Mann bei Flappy landen kann, war mir gar nicht bewusst. Das ist ziemlich besch***eiden. Ich denke auch nicht, dass FC deswegen Flappy so weit geschwächt hat. Obwohl, wer weiß das schon.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher