Bewerbung Dragtyr Trochnal

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bewerbung Dragtyr Trochnal

      Hallo zusammen,

      ich habe mich heute hier zusammen gefunden, um einen Versuch zu starten, eurer FC beizutreten.
      Ich sollte erwähnen, dass ich Frau AmeNeko (versäumt nach dem Ingamenamen / Forennamen zu fragen) kenne. Sie weiß, dass sie gemeint ist und bei meinem Namen wird sie sowieso hellhörig. Mich schundlabernden Störenfried kann man ein Leben lang nicht vergessen.

      Aber gut, um mich nun wieder schön zu reden:

      Mein Name ist Tony, ich bin 27 Jahre alt und ich komme gebürtig aus Stralsund. Mittlerweile bin ich in Kiel wohnhaft und arbeite dort im Landes-Dienst als Anpassungsprogrammierer.
      Mehr Lebenslauf gibt's erst mal nicht.

      Ich bin, seit ich denken kann, Vollzeit Zocker. Leider war mir das Glück nicht vergönnt, dies zu meinem Beruf zu machen. Nichts desto trotz, stecke ich den Großteil meiner Freizeit an den Rechner. Auch wenn ich Faul bin und lieber am Rechner hocke, als feiern/raus zu gehen, würde ich mich dennoch nicht als Kellerkind bezeichnen. Ich war vor 2 Wochen erst in Norwegen und das ganz ohne Rechner. Die Lähmungserscheinungen und das Zittern haben nun auch endlich wieder nachgelassen.

      Ich habe so ziemlich jedes bekannte Mmo gespielt einige auch länger und ausführlicher. Bin am Ende allerdings überall immer wieder weg gelaufen. Das letzte intensiv gespielte Mmo war mal wieder WoW, mit Gilde und Raid und allem drum und dran. Leider gab es Unstimmigkeiten und das ganze hat sich anfang des Jahres wieder aufgelöst. (Casuals und progressorientierte Leute passen einfach nicht in ein Boot) Bis vor kurzem war ich wieder etwas aktiver in Black Desert unterwegs, bis mir der Grind einfach zum Hals raus hing. Muss immer noch ein wenig würgen davon.

      Aber nun zu FFXIV:

      Ich habe sehr wenig Erfahrung in dem Spiel. Ich habe damals nach wiederaufleben mit ARR einige Wochen gespielt, allerdings war mir das Kampfsystem zu träge und langsam. Mit HW kam ich erneut dazu, da mich der Dunkelritter interessiert hat. Bis ich gemerkt habe, dass es ein Tank ist und ich mich mit Tanken als Main einfach nicht anfreunden kann. (Warum zur Hölle soll ich mich für andere verprügeln lassen?)
      Nun mit Stormblood bin ich wieder gekommen und aktuell gefällt mir der Samurai sehr gut. Schlitzen fand ich schon immer gut.
      Muss aber dazu sagen, dass ich in diesem Spiel noch keinen Endcontent gesehen habe, (ausser über Gruppensuchetool) noch das wichtige Gros des Spiels kenne. Ich würde mich als frisch levelnden Anfängern mit etwas erweitertem Wissen bezeichnen.
      Nichts desto trotz bin ich aktuell motiviert mir fehlendes Wissen anzueignen und mich den hoffentlich fordernden Herausforderungen zu stellen.

      Um mein 100 Seiten langes Essay doch etwas einzukürzen, nehmt ihr mich am besten einfach schnell auf, bevor ich euch mit noch mehr unnötigem Wissen bombardiere.

      Ich danke fürs Zulesen und wünsche noch einen schönen Flug.

      kako/Dragtyr/Tony/wasauchimmer :ph34r:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kakodaimonos ()

    • Hallo wasauchimmer (der Name war am leichtesten zu merken ;) )

      nach so ausfürhlichen Bewerbungen habe ich immer das Bedürfnis, eine lange Antwort zu verfassen und mit diesem Satz habe ich zumindest schon mal ein paar Zeichen geschafft :D

      Ich weiß, dass der relativ lange global CD das Kämpfen träge erscheinen lassen kann, ich glaube aber auch, dass sich diese Trägheit spätestens in den ersten Raids auflöst ;) Schön, dass du dem Spiel nun nochmal eine Chance gibt und mit dem Samurai was passendes gefunden hast :)
      Erfahrung muss man bei uns nicht mitbringen, das Schlitzen bringen wir schon bei.

      Also, die Antwort ist lang genug: WIllkommen im Netz :)

      Zur Einladung: Wir halten ingame Ausschau nach dir und du hälst Ausschau nach uns, dann findet man sich schon. Solltest du zufällig einen Nicht-Offizier sehen, kannst du auch über ihn das Gildenfenster aufrufen und ein Gesuch stellen. Das können wir auch annehmen, wenn du nicht online bist.
    • Klar, ich laufe natürlich immer offenen Auges durch die Welt, sofern ich nicht grad gegen eine Wand krache.

      Tut mir auch leid, wenn ich dir umstände bereitet habe und du nun extra wegen mir noch ein paar Zeilen extra dran hängen musstest. Du darfst mich gern steinigen, sollten wir uns sehen. Allerdings hast du bei einem Au Ra einen weiten Wurfweg als Schlumpf... eehhh Lalafell oder sowas. (Ich weiß, ich mach mir hier keine Freunde mit abfälligen Worten gegenüber der Rasse aber... ich... muss... einfach...! X/ )

      Wir sehen uns auf dem Schlachtfeld, nehme ich mal an. :rolleyes:
    • Benutzer online 1

      1 Besucher