Beuteltier-Spiele

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Halt mal kurz ist in der Tat sehr lustig :)
      Hatten wir kürzlich verschenkt, direkt ausprobiert und uns köstlich amüsiert :)

      Ach, mein-dein; das sind doch bürgerliche Kategorien XD
      Video games don`t affect kids!!!
      If pacman had affected us as kids, we`d be all running around in darkened rooms,
      munching magic pills and listening to repetitive music!

      -NINTENDO CEO-

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kem ()

    • mit Halt mal kurz hatten wir auch unseren Spaß..
      OK, Nazis verprügeln.. (wie man ja schon direkt von Munchkin weiß, jedes Spiel wird besser wenn man ein paar Nazis verdrischt)
      und dann hat es versehentlich aber schon hin und wieder einen Polizisten erwischt... sehen sich halt so ähnlich...

      Und wer sich schon daran stört, stört sich vermutlich permanent am Beuteltier, der sollte die Spiele auch meiden,
      der "Geist" der Bücher ist eben auch im Spiel sehr stark vertreten.

      Auch bei Game of Quotes sind die Zitate und Figuren schon plakativ und daher ebenfalls stark in die Richtung wie im Buch ausgelegt ABER in den späteren Runden schreibt man ja die Autorenschaft selbst. Genau dieser "Kniff" macht dieses Spiel - aus meiner Sicht - noch einen Tick besser als Halt mal kurz, speziell wenn man das in Gruppen die Thematisch, Gildentechnisch (zwinker), Beruflich oder anderweitig inhaltliche Überschneidung haben spielt.

      Ansonsten hab ich im letzten Urlaub lange auf den Strand geschaut, ob da jemand mit dem Schild "Nuschel" rumsteht... Nächstes Mal nehme ich vielleicht selbst eins mit.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher