Aktuelle News & Patchnotes

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      DeWitt schrieb:

      Nur das allererste mal überhaupt (Tutorial-Quest) ist kostenlos. Danach kostet es immer, auch das erste mal am Tag, AP und SP.
      Achwas? Nicht mal ein Freiversuch pro Tag? Immer AP und SP? Wer bitte soll das denn dann regelmäßig machen? So schnell kommt man doch nur an AP / SP, wenn man jeden Tag 'ein bischen' mehr macht, als z. B. nur die Dailies. Irgendwie verstehe ich immer weniger, was FC sich dabei gedacht hat.
    • Neu

      EdFerk schrieb:


      Path of Exile soll da ja sehr gut sein, ich hatte es auch mal kurz angespielt, aber das ist offenbar wohl größtenteils Singleplayer-Spiel? Zumindest habe ich in der kurzen Zeit die ich es gespielt habe keine Inhalte gesehen die man mit anderen Spielern bzw. mit Gruppen zusammen zocken konnte.
      PoE ist mir mittlerweile zu kompliziert geworden. Anfangs war es ein ganz netter Schnetzler, den man gerne mal zwischendurch angeworfen hat. Aber jetzt? Ohne ein Studium blickt man da doch kaum noch durch, zumal sie regelmäßig neue Dinge erfinden. Eigentlich ja gut, aber ne, nichts mehr für mich. (Zumal ich bei dem Endboss der Story so elendig gescheitert bin, dass ich einfach nicht mehr weitergekommen bin und damit dann auch insgesamt nicht weiterkam (tolle Idee, Teile des Spiels erst freizuschalten, wenn man den Endgegner geschafft hat)).
    • Neu

      Ein oder zwei Tage nach Einführung von Dark Agartha lief mein Abo aus. Ich habe es nicht verlängert. Dennoch kann man immer noch den bisherigen Gruppen-Content mit den netten Leuten hier machen. Daran ändert sich ja nichts.

      Im offiziellen Forum liest man allerdings keinen Aufschrei, der durch die Spielergemeinde geht. Im Gegenteil lesen sich die meisten Kommentare positiv. Scheinbar haben die meisten Spieler zu viel Zeit und/oder Geld.

      Ich habe jetzt mal wieder ESO installiert. Das gefällt mir überraschend gut...
    • Neu

      Also: Dark Agartha ist das neuste, was SWL zu bieten hat.
      Die Bosse sind knackig und die Story wird nicht weitergeführt.
      Soweit so diskussionswürdig.

      Es ist Endgamecontent! Ja es gibt auch einen E1 Schwierigkeitsgrad, aber es bleibt Endgamecontent.
      Wer E1 läuft hat nicht die Verwendung für 4 Pip Glyphen (die wenigsten haben 3 Pips) und wahrscheinlich auch nicht die AP/SP die gebraucht werden.
      Es ist eine Möglichkeit für Spieler die weitgekommen sind, noch etwas rauszukitzeln.
      Uuuuund es ist der langerwartete und oft geforderte AP/SP-Sink.

      Ich glaube nicht, das Funcom diesen Content für Neueinsteiger geplant hat..,die haben ja noch genug zu tun. Vielmehr ist es der Versuch alte Spieler im Spiel zu behalten. Und das ist auch richtig so.

      Zum Grind-Faktor: Ja der ist tatsächlich vorhanden, hätte aber auch deutlich schlimmer ausfallen können (2x rote 20ger Glyphen fusionieren) und das hatte ich eigentlich erwartet.

      Ich schaff es noch nicht Firsttry, bin aber aufm Weg dorthin und auch wenn ich ständig am Fluchen bin - es muss einem auch nicht immer alles in den Schoß fallen. Es handelt sich hierbei ja um Endgamecontent, wie in TSW damals die scenarien. Die waren auch nichts für Einsteiger oder Casuals.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Olga ()

    • Benutzer online 1

      1 Besucher