Klitzekleines Lebenszeichen von den Devs

    • Katzinka schrieb:

      Und wer weiß schon wie lange das dauert bzw. ob das überhaupt geplant ist?
      Geplant, ja, ob und wann...??

      Katzinka schrieb:

      Hat das schon überhaupt mal ein MMO gemacht, was Funcom da mit TSW macht?
      Ja, FFXIV im Prinzip :D Das war am Anfang unspielbar, nach ein paar Monaten haben sie alle gelöscht und neu gemacht. Nicht ganz das Gleiche, aber ähnlich.


      Für mich ist FFXIV nix. Wenn SWL doof ist, muss ich mich umschauen. Vielleicht ja doch nochmal ESO? Am liebsten was ganz Neues. Mal sehen.

      Der einzige Vorteil daran, schon recht lange im Endgame zu sein (und damit auch echt viel zu verlieren) ist: Das questen ist bei mir recht lange her, an vieles kann ich mich gar nicht mehr erinnern. Aber ja, es gibt auch da ein paar Sachen, bei denen ich mir denke: Neeeeiiiiiin, nicht nochmal (Cost of magic, Bank heist etc). Auf anderes freue ich mich aber. Hängt natürlich noch alles davon ab, was die Änderungen bringen.
      -Dies ist keine Signatur-
    • Nach ein paar Monaten ist aber auch was anderes als nach 5 Jahren. Anscheinend war das vorige ja wirklich ziemlicher Schrott, wenn es so schnell eingestellt wurde.

      GW würde mir noch einfallen... Aber GW2 ist ja auch von der Story und den Gebieten neu gewesen. Das wäre ja auch was anderes, wenn sie sagen würden "Die Story von TSW ist nun zu Ende - es geht in SWL weiter". Aber ob und wann da ne tatsächliche Fortsetzung der Story kommt ... das ist alles viel zu vage und irritiert mich am allermeisten an diesem "Update" :o
    • FFXIV war zu Release unspielbar und unfertig wäre eine Untertreibung gewesen.
      Da hat Square enix richtig für geblutet.

      Hier hingegen bluten die Spieler...
      Video games don`t affect kids!!!
      If pacman had affected us as kids, we`d be all running around in darkened rooms,
      munching magic pills and listening to repetitive music!

      -NINTENDO CEO-
    • Kem schrieb:

      wenn ich das hier lese, kommt mir die Galle genauso hoch, wie den Protagonisten dieses Threads

      Rückblende über 15 Jahre mit Funcom Spielen: Da ist schon ein gewisses Muster zu erkennen. Ob es Absicht oder einfach reine Naivität von gewissen Leuten bei Funcom ist, kann ich allerdings nicht beurteilen.
      z.B. bei AO war das "Grafikupdate" ein Running Gag, bei dem nach 10 Jahren alle erstaunt waren, als es dann tatsächlich kam (und keiner genau weiss, warum... nach 10 Jahren interessierts doch keinen!). Bei TSW kann ich nicht so recht glauben, dass sie es nicht wussten... allerdings wäre es auch wirtschaftlicher Selbstmord, es zuzugeben.
    • wirtschaftlicher Selbstmord war es bzgl. TSW in diesem Fall auch :D

      die allerwenigsten der Stammspielerschaft werden Funcom jemals wieder einen Cent geben!
      ob TSW oder SWL, das Thema ist durch ;)
      Video games don`t affect kids!!!
      If pacman had affected us as kids, we`d be all running around in darkened rooms,
      munching magic pills and listening to repetitive music!

      -NINTENDO CEO-
    • Versuch macht kluch, @Vatenkeist
      Wir werden es ausprobieren.

      Vielleicht sehen wir uns ja dort?

      @Tiamat13: sehe ich da vielleicht auch ein neues Interesse aufflammen? :)
      Video games don`t affect kids!!!
      If pacman had affected us as kids, we`d be all running around in darkened rooms,
      munching magic pills and listening to repetitive music!

      -NINTENDO CEO-

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Kem ()

    • Benutzer online 1

      1 Besucher