Patchnotizen v2.5.10 (PC/Mac)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Patchnotizen v2.5.10 (PC/Mac)

      ÜBERSICHT
      The Elder Scrolls Online v2.5.10 ist ein kleiner Zwischenpatch, der ein Problem mit dem Text in der japanischen Sprachfassung und ein Problem mit der Gruppensuche behebt. Außerdem haben wir die Chance auf Beute in der Kaiserstadt für das Ende des Jubiläums-Events wieder zurückgesetzt.

      Inhalt
      KORREKTUREN & VERBESSERUNGEN, GRUNDSPIEL

      KORREKTUREN & VERBESSERUNGEN, GRUNDSPIEL
      Benutzeroberfläche
      Japanischer Spielclient
      • Ein Problem wurde behoben, durch das im japanischen Spielclient viele Texte für NSCs, Quests, Gegenstände usw. in Englisch angezeigt wurden.

      Kampf & Spielfluss
      Allgemein
      • Ein Problem wurde behoben, durch das es fälschlicherweise möglich war, dass eine 5er-Gruppe gebildet wurde, indem angemeldete 2er-Gruppen und 3er-Gruppen zusammengelegt wurden. Dies hatte in der Regel zur Folge, dass ein Spieler sofort wieder aus der Gruppe ausgeschlossen wurde.
      "Sometimes there just aren't enough rocks!" Forrest Gump



      youtube.com/watch?v=nFvASiMTDz0