Bewerbung von Lorim

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bewerbung von Lorim

      Servus Leute,

      ich möchte mich euch mit diesem Beitrag ein wenig vorstellen.

      Mein Name ist Markus, komme aus (Nieder)Österreich und feiere in Kürze meinen 48. Geburtstag. Ich spiele von klein auf und hoffentlich noch viele Jahre! Seit Ultima Online dann auch im Internet, in Everquest habe ich viele Freunde gefunden und bin unserem Spiele-Verein beigetreten. Nach 5 gemeinsamen Jahren EQ hat sich der Hauptteil dann WoW zugewendet, das wir seit Anbeginn unsicher machen. Aber nach gut 10 Jahren hat sich auch das tot gespielt, es wurde zu anderen Spielen gewechselt und die Onlinegemeinschaft verstreut sich immer mehr…

      TSW haben wir kurz nach Release auf Kobold zu spielen begonnen, dabei geblieben bin allerdings nur ich. Einige Zeit nach Umstellung auf B2P war mir das ständige Abo/nicht Abo zu nervig, habe mir GM gegönnt und mit vielen Pausen gemütlich das Spiel genossen. Seit letztem Herbst ist es nun mein Hauptspiel, ich habe eine UE gekauft (die gesammelten Punkte wollte ich mir für was Nützliches – wie Klamotten z.B. :P - aufheben), Transsylvanien wiederholt und fleißig die ganzen Issues abgespielt.
      Meine Hardcore-Zocker-Zeiten sind sicher schon lange vorbei, trotzdem spiele ich sehr regelmäßig: zumindest die Tagesaufgabe, eigentlich bin ich jeden Abend 1, 2 Stunden online – am Wochenende oft mehr … kommt halt auch ein bisschen auf die Familie an, aber idR habe ich ausreichend Freizeit ;) . Leider habe ich bisher kaum Gruppenaktivitäten in TSW mitmachen können, mein Spiel besteht eigentlich aus den Solo-Quests und gelegentlicher Hilfe, wenn jemand wo nicht weiter kommt. Dungeons habe ich bisher nur die drei in New England besucht- auf "normal" mit einer Random-Gruppe. Ich wäre gerne (wieder) Tank, bin schon durchwegs mit 10.x.4 ausgerüstet, habe aber praktisch noch keine Erfahrung mit TSW-Gruppendynamik und Dungeon-Scipts … auch Scenarios und PvP sind mir bisher entgangen, da ich alleine daran keinen Gefallen fand.

      Obwohl ich wie gesagt sicher nicht mehr „hardcore“ bin, so bin ich doch immer noch „erfolgsorientiert“, was ich mache möchte ich richtig und vorallem vollständig machen! Grundsätzlich habe ich mit Englisch in Wort und Schrift kein Problem, trotzdem ist es natürlich einfacher und oftmals angenehmer auf Deutsch zu scheiben/lesen oder sogar über TS zu reden. Als ich nun gelesen habe, dass ihr noch/wieder Mitglieder auf nehmt, dachte ich mir, das ist doch DIE Gelegenheit, sich einer Cabale anzuschließen.


      Wenn ihr der Meinung seit ich könnte zu euch passen, würde ich mich über eine Einladung sehr freuen!
      Ich bin sicher schon älter als der Durchschnittsspieler und kann mit dem jugendlichen Ungestüm, welchen ich in manchen anderen Spielen mitbekomme, nicht wirklich mehr etwas anfangen. Ich selber bin eher ruhig/konzentriert, verlässlich und hilfsbereit! Ich liebe Spaß und Lachen – auch wenn ich Ziel des Scherzes bin! Mein „Traumberuf“ wäre wie gesagt Tank, aber da mein Skill-Rad komplett ist, kann ich eigentlich jede Rolle übernehmen… lernen/zeigen müsstet ihr mir aber überall etwas, Dungeon-Erfahrung quasi Null.
      Ein wenig Geduld solltet ihr auch aufbringen, da ich z.B. bei „Action“-Einlagen wie Plattform-springen manchmal eine rechte Niete bin – was habe ich „cost of magic“ gehasst … aber dann doch noch geschafft! - und sogar das Lore-Teil geholt :P .
      Auch die Video-Sequenzen möchte ich zumindest 1 (oder 2) Mal gesehen haben, da hat sich FC ja oft extra Mühe gegeben und die machen – für mich – viel von der Atmosphäre des Spiels aus.


      Wer bis hier durchgehalten hat mit Lesen: Vielen Dank für die Aufmerksamkeit, vielleicht sieht man sich ja Online!
      Ach ja, solltet ihr eine „Probezeit“ oder ähnliches haben: ich bin Mitte bis Ende Mai zwei Wochen auf Urlaub und somit nicht online erreichbar!


      lieben Gruß
      Markus aka Lorim
    • Hallo lieber Lorim,

      vielen Dank für Deine Bewerbung, ich freu mich immer, wenn jemand ein bisschen was zu sich schreibt.

      Das klingt alles wie gemacht für uns. Vom Alter bist Du gar nicht sooo weit weg, ich kenne gar nicht das Alter von allen, aber wir haben einen großen Teil in den 30ern. Da bist dann nur knapp drüber ;) Auch die online Zeiten erinnern mich sehr an die von vielen von uns. Tanks werden immer äußerst gern gesehen, da sollte Deinem "Wunschberuf" nichts im Wege stehen. Ebenso freuen wir uns, mit Dir die Dungeons zu erkunden, inklusive Sequenzen und "Erklärbären".

      Was die Aufnahme angeht, sind wir recht unkompliziert, eine richtige Probezeit gibt es auch nicht. Ich bin nachher online und halte einfach mal nach Dir Ausschau :)

      Viele Grüße,
      Miri (l) - ingame mit L hinten ;)
      -Dies ist keine Signatur-
    • Herzlich willkommen bei uns, Lorim :)

      Ich wünsche viele nette Abende mit guter Unterhaltung, Spaß, Loot und Erfahrung :)

      8) :P
      Video games don`t affect kids!!!
      If pacman had affected us as kids, we`d be all running around in darkened rooms,
      munching magic pills and listening to repetitive music!

      -NINTENDO CEO-