Dark Brotherhood

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dark Brotherhood

      Hallo ihr Lieben !

      Habt ihr auch so ein Händchen für Intrigen und Morde so wie ich ? Ist euch die Diebesgilde nicht blutig genug ? Freut euch, denn hiermit künige ich euch an, dass das neue DLC "Dark Brotherhood" am Horizont zu sehen ist und bald, sehr bald schon (hoffentlich NACH meinen Prüfungen) uns zur Verfügung steht.

      Wie beim vorherigen DLC wird "Dark Brotherhood" in zwei Teilen veröffentlicht : die DLC-Spielerweiterung und eine Aktualisierung für das Grundspiel. Hier ein paar Infos :


      DLC-SPIELERWEITERUNG „DARK BROTHERHOOD“: BESONDERHEITEN UND INHALTE

      • Tretet der Dunklen Bruderschaft bei und werdet zum Auftragsmörder (Taale ? Ich habe da ein zwei Dörfer, die wir uns anschauen sollten :3 )
      • Besucht die Goldküste, zugänglich für Charaktere jeder Stufe, wo ihr Anwil und Kvatch zum ersten Mal seit The Elder Scrolls IV: Oblivion erkunden könnt
      • Stunden aufregender Geschichten und Quests, in deren Verlauf ihr beliebte Gebiete Tamriels erneut besucht
      • Neue, wiederholbare Quests mit Kontrakten und Schwarzen Sakramenten
      • Herausfordernde neue Gruppenbegegnungen und Gewölbe, die es zu bezwingen gilt
      • Eine neue passive Fertigkeitslinie exklusiv für Mitglieder der Dunklen Bruderschaft
      • Einzigartige Kostüme, Handwerksstile und Gegenstandssets, die von der tödlichen Dunklen Bruderschaft inspiriert sind



      AKTUALISIERUNG FÜR DAS GRUNDSPIEL: BESONDERHEITEN UND INHALTE


      • Die Entfernung der Veteranenränge ;(
      • Herstellung von Giften für diejenigen, die auch ihren Feinden ein besonders heimtückisches Geschenk machen wollen
      • Optionale Namensanzeigen für alle Charaktere
      • Anzeige von Charakternamen auf Xbox One und PlayStation®4
      • Sperren von Gegenständen, um das versehentliche Verwerten der wertvollsten Besitztümer zu vermeiden
      • Weitere Verbesserungen und Neuerungen für die Gruppensuche, darunter eine Überprüfung, ob wirklich alle Mitglieder bereit sind, ein Abstimmungssystem, um Spieler hinauszuwerfen, und eine aktualisierte Warteschlangenanzeige
      • Unmengen an Neuerungen für den Kronen-Shop, darunter weitere Charakterplätze, eine Vorschaufunktion für Handwerksstile und Kopfbedeckungen
      • Handwerkstaschen für Mitglieder bei ESO Plus
      • Verbesserungen und Anpassungen bei Gegenstandseigenschaften
      • Weitere Verbesserungen für die Spielleistung in Cyrodiil
      • Überarbeitung des Sanctum Ophidia mit einer Stufenskalierung, Neuangleichung und die Ergänzung um einen normalen Modus und eine Veteranenfassung
      • Gameplay-Verbesserungen an Fähigkeiten und am Kampf allgemein für bessere Balance, darunter die Fähigkeiten der Kriegergilde, Vampire und Ausdauerfähigkeiten
      • … und vieles mehr! (hoffentlich können wir unsere Kostüme anmalen !! )


      Ailira

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ailira ()

    • Ich freu mich auch schon auf die dunkle Bruderschaft. Insbesondere auf die zwei Sachen:

      Ailira schrieb:


      • Anzeige von Charakternamen auf Xbox One und PlayStation®4
      • Handwerkstaschen für Mitglieder bei ESO Plus

      Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie verstörend das ist, auf der PS4 ständig mit den Accountnamen der Spieler konfrontiert zu sein. ;( Das passt einfach nicht in die Spielewelt.
      Und auf die Handwerkstaschen warte ich eigentlich schon seit 2 Jahren. Kurz nach dem Start von ESO war bei mir alles voll und das ist seitdem trotz der unzähligen und teuren Bank-Erweiterungen auch so geblieben. Ich musste schon vieles zu Lerana auslagern :D

      Mein großes Problem ist allerdings, dass ich noch nicht mal mit Cadwells Gold ganz durch bin. Geschweige denn mit Wrothgar oder der Diebesgilde. Mal schauen, wann ich da überhaupt zur dunklen Bruderschaft komme...
    • Tollkische -> Check!
      Dolch -> Doppelcheck!
      Menschenfleisch - > Liegt bestimmt noch was im Keller, Check!
      Menschenherz -> Liegt da bestimmt auch noch irgendwo rum, also Check!
      Skelett -> Aus der Krypta nebean geliehen, rausschneiden im Keller is mir jetzt zu mühsehlig... Check!

      „Liebe Mutter, liebe Mutter, schicke mir dein Kind, denn die Sünden der Unwürdigen müssen in Blut und Furcht getauft werden.“

      ////
      O / Wir wissen Bescheid... :ph34r:
      When Society falls... We rise!
    • Blut wird fließen. Eine Assassinengilde gelangt in Tamriel an die Macht und eure mörderischen Talente machen euch zum perfekten Rekruten. Zum ersten Mal könnt ihr euch in The Elder Scrolls Online der Dunklen Bruderschaft anschließen und euer Schicksal in ihre blutige Zukunft meißeln. Lest weiter, um alle Einzelheiten zu erfahren: Preis, Veröffentlichungsdaten und was euch in der DLC-Spielerweiterung sowie im Grundspiel erwartet.
      Die Dunkle Bruderschaft sucht nach einigen guten Mördern. Erkundet in der DLC-Spielerweiterung „Dark Brotherhood“ die Goldküste und erfahrt, was es braucht, um in die Reihen von Tamriels Meisterassassinen aufgenommen zu werden. Von der Hafenstadt Anwil bis zur großen Kathedrale von Kvatch besteht das Geschäft der Bruderschaft aus Mord und Durcheinander – und ihr Geschäft läuft gut! Schließt euch der Bruderschaft an, betretet die Freistatt und akzeptiert euren ersten Kontrakt von einem mysteriösen Sprecher. Tötet gut, Assassine!
      Dark Brotherhood“, die neueste DLC-Spielerweiterung für The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited wird heute noch auf dem öffentlichen Testserver erscheinen und am 31. Mai für PC/Mac und am 14. Juni sowohl für Xbox One als auch für PlayStation®4 veröffentlicht. Die DLC-Spielerweiterung „Dark Brotherhood“ – einschließlich der neuen passiven Fertigkeitslinie der Dunklen Bruderschaft, völlig neuer PvE-Gebiete im westlichen Cyrodiil, der Goldküste, Stunden neuer Geschichten und vielem mehr – wird für alle mit einer aktiven Mitgliedschaft bei ESO Plus kostenlos zugänglich. Andernfalls kostet sie 2.000 Kronen im Kronen-Shop von ESO.
      Die Aktualisierung für das Grundspiel, die mit der Veröffentlichung von „Dark Brotherhood“ erfolgt, ist für alle Besitzer von ESO kostenlos und vollgepackt mit neuen Features und Verbesserungen, darunter die Entfernung der Veteranenränge, die Herstellung von Giften (eine völlig neue Ergänzung der Alchemie), Namenszügen, für Konsolenspieler sichtbaren Charakternamen und mit Unmengen an Anpassungen bei Kampf- und Spielmechaniken. Wir möchten alle PC/Mac-Spieler dazu aufrufen, später auf unserem PTS einzuloggen, um „Dark Brotherhood“ vorab auszuprobieren und uns beim Testen zu helfen!

      Inhalt
      Preisgestaltung
      Besonderheiten & Inhalte der DLC-Spielerweiterung „Dark Brotherhood“
      Patch des Grundspiels mit „Dark Brotherhood“
      Der Weg zur Goldküste und Anwil auf dem PTS
      Events vor der Veröffentlichung

      Einzelheiten
      Wie bereits beim vorherigen DLC veröffentlichen wir auch „Dark Brotherhood“ in zwei Teilen: die DLC-Spielerweiterung und eine Aktualisierung für das Grundspiel. Nachfolgend findet ihr jeweils eine Erklärung dazu.

      Preisgestaltung
      Der volle Umfang der DLC-Spielerweiterung „Dark Brotherhood“ wird wieder in der aktiven Mitgliedschaft bei ESO Plus enthalten sein. Falls ihr ESO Plus nicht besitzt oder ihr eure Mitgliedschaft auslaufen lasst, könnt ihr die DLC-Spielerweiterung „Dark Brotherhood“ auch für 2.000 Kronen im Kronen-Shop von ESO erstehen.
      Ein Sammlerpaket zur Spielerweiterung wird es ebenfalls im Kronen-Shop für 4.000 Kronen geben. Darin enthalten ist die DLC-Spielerweiterung „Dark Brotherhood“, der Hochlandwolf als Reittier, die Waldnixade als Begleiter und fünf Kronen-Schriftrollen des Lernens.
      Um DLC-Spielerweiterungen im Kronen-Shop zu finden, öffnet diesen einfach über die Kommataste oder klickt auf das Kronensymbol in der Menüleiste des Spiels und öffnet dann den Unterabschnitt „DLC“. Wie ihr euch DLC-Spielerweiterungen auf der Xbox One und PlayStation®4 kauft, erfahrt ihr in diesem Artikel.

      Besonderheiten & Inhalte der DLC-Spielerweiterung „Dark Brotherhood“
      Mit dem Kauf der DLC-Spielerweiterung „Dark Brotherhood“ erhaltet ihr Zugriff auf Folgendes:
      • Möglichkeit, der Dunklen Bruderschaft beizutreten und ein Auftragsmörder zu werden
      • Die Goldküste, zugänglich für Charaktere jeder Stufe, wo ihr Anwil und Kvatch zum ersten Mal seit The Elder Scrolls IV: Oblivion erkunden könnt
      • Eine neue passive Fertigkeitslinie exklusiv für Mitglieder der Dunklen Bruderschaft
      • Stunden aufregender Geschichten und Quests, in deren Verlauf ihr beliebte Gebiete Tamriels erneut besucht
      • Neue wiederholbare Aktivitäten, unter anderem:
        • Kopfgeldquests: Die Dunkle Bruderschaft ist nicht die einzige Gruppierung an der Goldküste, die tödliche Fertigkeiten mit Gold entlohnt. Tägliche Kopfgelder erwarten euch in Anwil und Kvatch.
          • Nehmt diese Quests an und erobert Gewölbe, kämpft in der Arena von Kvatch oder löscht einen monströsen Minotauren aus!

        • Kontrakte: Elam Drals, der dunkelelfische Assassine, der sich mit seinem trockenen Humor um die Bücher der Dunklen Bruderschaft kümmert, pflegt sorgsam einen Wälzer mit jenen, deren Tod mit Gold erkauft werden kann.
          • Reist durch ganz Tamriel und eliminiert ausgewählte Ziele oder veranstaltet Blutbäder im Namen der Dunklen Bruderschaft.

        • Sakramente: Sprecher Terenus, ein Agent der Schwarzen Hand, besucht regelmäßig die Freistatt an der Goldküste, um die heiligsten Missionen an Assassinen der Dunklen Bruderschaft zu übergeben.
          • Dringt in gesicherte unterirdische Orte ein, um Ziele auszuschalten, die durch die Vollbringung des Schwarzen Sakraments bestimmt wurden. Meidet Wachen, entschärft Fallen und erfüllt Bonusziele, um das höchste Ansehen und Belohnungen zu erhalten.

        • Die Litanei des Bluts, Auftragsmorde im Namen der Dunklen Bruderschaft mit Zielen in ganz Tamriel

      • Zwei neue Gewölbe, die Hrotahöhle und Garlas Agea, mit ganz neuen Herausforderungen und Belohnungen
      • Zwei neue Begegnungen in der offenen Welt: Die Arena von Kvatch und Limenauruus, der Minotaur der Tribunentorheit
      • Mächtige neue Ausrüstung, einzigartige Handwerksstile und andere Belohnungen, die von der tödlichen Dunklen Bruderschaft inspiriert wurden
        • Die neue Assassinen-Persönlichkeit
        • Drei neue herstellbare Gegenstandssets
        • Drei neue Gegenstandssets von der Goldküste
        • Zwei neue Kostüme von der Goldküste als Questbelohnungen
        • Zwei neue Andenken und eine neue Verwandlung für bestimmte Errungenschaften von der Goldküste
        • Die neue Farbe „Immergrüngift“ für eine bestimmte Errungenschaft

      • Der Handwerksstil des Assassinenbunds
      • Brandneue Musik im Spiel, inspiriert von der Dunklen Bruderschaft und der Goldküste

      Patch des Grundspiels mit „Dark Brotherhood“
      Neben der Veröffentlichung der DLC-Spielerweiterung „Dark Brotherhood“ erwartet jeden, der The Elder Scrolls Online besitzt, außerdem noch kostenlos eine Aktualisierung des Grundspiels. Die Aktualisierung mit „Dark Brotherhood enthält viele Änderung und Verbesserungen, darunter:
      • Die Entfernung der Veteranenränge
      • Herstellung von Giften für diejenigen, die auch ihren Feinden ein besonders heimtückisches Geschenk machen wollen
      • Optionale Namensanzeigen für alle Charaktere
      • Anzeige von Charakternamen auf Xbox One und PlayStation®4
      • Sperren von Gegenständen, um das versehentliche Verwerten der wertvollsten Besitztümer zu vermeiden
      • Weitere Verbesserungen und Neuerungen für die Gruppensuche, darunter eine Überprüfung, ob wirklich alle Mitglieder bereit sind, ein Abstimmungssystem, um Spieler aus der Gruppe zu entfernen, und eine aktualisierte Warteschlangenanzeige
      • Unmengen an Neuerungen für den Kronen-Shop, darunter weitere Charakterplätze, eine Vorschaufunktion für Handwerksstile und Kopfbedeckungen – seid ihr bereit dafür? – Hüte! (Ihr könnt diese jetzt sogar mit Kostümen kombinieren!)
      • Handwerkstaschen, um nahezu unbegrenzt viele Handwerksmaterialien zu lagern, für Mitglieder von ESO Plus
      • Verbesserungen und Anpassungen bei Gegenstandseigenschaften
      • Weitere Verbesserungen für die Spielleistung in Cyrodiil
      • Überarbeitung des Sanctum Ophidia mit einer Stufenskalierung, Neuangleichung und die Ergänzung um einen normalen Modus und eine Veteranenfassung
      • Gameplay-Verbesserungen an Fähigkeiten und am Kampf allgemein für bessere Balance, darunter die Fähigkeiten der Kriegergilde, Vampire und Ausdauerfähigkeiten
      • Überarbeitetes Angebot der Händler in Cyrodiil, darunter Gegenstände für Championrang 160
        • Die Eliteausrüstungshändler bieten jetzt die Gegenstandssets an, die mit der DLC-Spielerweiterung „Thieves Guild“ eingeführt wurden.

      • Neun überarbeitete Gegenstandssets aus dem Sanctum Ophidia
      • Zwei neue Handwerksstile
        • Abahs Wacht: Verfügbar aus den großen geschobenen Lieferungen der Diebesgilde
        • Diebesgilde: Belohnung für erfolgreiche Beutezüge nach den höchsten Standards der Diebesgilde

      • … und vieles mehr!

      Der Weg zur Goldküste und Anwil auf dem PTS
      Für diejenigen von euch, die auf dem öffentlichen Testserver von ESO mit dabei sein wollen: kurze Anleitung, wie ihr an die Goldküste und damit nach Anwil und Kvatch gelangt.

      Eine Charaktervorlage verwenden
      Falls ihr auf dem öffentlichen Testserver eine der Charaktervorlagen verwenden möchtet, dann wählt eine Vorlage mit „Dark Brotherhood“ im Namen aus.
      1. Wählt während der Charaktererstellung oben links eine Vorlage aus.
      2. Ihr habt die Wahl zwischen sechs verschiedenen Vorlagen, jeweils zwei für jede Allianz: einmal Stufe 50 mit 300 Championpunkten und einmal mit Stufe 49.
      3. Ganz gleich, welche Vorlage ihr verwendet, sobald ihr im Spiel seid, werdet ihr euch je nach Allianz in Dolchsturz, Davons Wacht oder Vulkhelwacht wiederfinden.
      4. Kauft die DLC-Spielerweiterung „Dark Brotherhood“ im Kronen-Shop. (Sowohl Vorlagencharaktere als auch von den normalen Megaservern kopierte Charaktere werden genügend Kronen besitzen, um die DLC-Spielerweiterung zu kaufen.) Außerdem empfehlen wir, dass ihr euch die Inventarerweiterungen im Kronen-Shop zulegt.
      5. Habt ihr die DLC-Spielerweiterung „Dark Brotherhood“ erstanden, begebt ihr euch einfach in einen Gesetzlosenunterschlupf und sprecht mit der Assassine Amelie Kroh. Durch sie erhaltet ihr die Quest „Stimmen im Dunkeln“. (Alternativ könnt ihr „Stimmen im Dunkeln“ auch annehmen, indem ihr den DLC-Abschnitt eurer Sammlung öffnet.)
      6. Folgt einfach den Schritten der Quest „Stimmen im Dunkeln“. Diese werden euch direkt nach Anwil führen.

      Einen normalen oder kopierten Charakter nutzen
      1. Erstellt euch zuerst einen Charakter auf dem öffentlichen Testserver von ESO und kauft euch die DLC-Spielerweiterung „Dark Brotherhood“ im Kronen-Shop. (Sowohl Vorlagencharaktere als auch von den normalen Megaservern kopierte Charaktere werden genügend Kronen besitzen, um die DLC-Spielerweiterung zu kaufen.)
      2. Habt ihr die DLC-Spielerweiterung „Dark Brotherhood“ erstanden, begebt ihr euch einfach in einen Gesetzlosenunterschlupf und sprecht mit der Assassine Amelie Kroh. Durch sie erhaltet ihr die Quest „Stimmen im Dunkeln“. (Alternativ könnt ihr „Stimmen im Dunkeln“ auch annehmen, indem ihr den DLC-Abschnitt eurer Sammlung öffnet.)
      3. Folgt einfach den Schritten der Quest „Stimmen im Dunkeln“. Diese werden euch direkt nach Anwil führen.

      Selbst zur Goldküste, nach Anwil oder Kvatch reisen
      Habt ihr die DLC-Spielerweiterung „Dark Brotherhood“ gekauft, könnt ihr auch über das Wegschreinsystem nach Anwil an die Goldküste schnellreisen. Amelie Kroh, die euch die Hauptgeschichte der Diebesgilde beginnen lässt, wird am Wegschrein schon auf euch warten.

      Events vor der Veröffentlichung
      Ganz gleich, ob ihr später auf dem Testserver mit dabei seid oder gespannt auf „Dark Brotherhood“ für die Konsolen wartet, jeder von euch kann schon vor der Veröffentlichung einigen Spaß mit der Dunklen Bruderschaft haben. Wir haben einen prall gefüllten Zeitplan voller Events bis hin zur Veröffentlichung der DLC-Spielerweiterung für PC/Mac im Mai bzw. Xbox One und PlayStation®4 im Juni. Darunter sind Artikel und Leitfäden, Fragen und Antworten, Livestreams bei Twitch, ein Wettbewerb und die Veröffentlichung offizieller Screenshots und Konzeptgrafiken.
      Falls ihr eure Abenteuer mit der Dunklen Bruderschaft vom offiziellen Testserver streamen werdet, so wollen wir gerne davon erfahren! Teilt uns eure Livestreams über @TESOnline_de bei Twitter mit – verwendet das Hashtag #BloodWillFlow! Wir werden eure Livestreams während der ganzen Testphase von „Dark Brotherhood“ über unseren offiziellen Twitch-Kanal und die sozialen Netzwerke teilen und vielleicht schauen wir auch einfach nur bei euch vorbei, um abzuhängen und zuzuschauen.
      Rundet euren Desktop oder euer Telefon mit diesem neuen Wallpaper zu „Dark Brotherhood“ thematisch angemessen ab.
      Die Dunkle Bruderschaft möchte sich einen Namen machen und hat ihren Blick auf euch gerichtet – habt ihr, was es braucht, um Tamriels tödlichster neuer Assassine zu werden? Ihr werdet nicht lange warten müssen, um es herauszufinden!
      "Sometimes there just aren't enough rocks!" Forrest Gump



      youtube.com/watch?v=nFvASiMTDz0
    • ich hab mir mal gerade angekuckt, was man mit den Giften so anstellen kann. =O

      Das ist im Prinzip ein Ersatz für die Waffenverzauberung und funktioniert ähnlich, wie die Tränke, nur eben mt Ölen statt Wasser und erzeigt einen gleichzeitigen Negativeffekt auf deinen Gegner. Die Negativ-Auswirkungen sind dabei stärker als alles, was man verzaubern kann, dafür verbraucht jedoch jeder Procc ein Gift. Auch so witzige Effekte wie das Festsetzen der Gegner, Magikca und Ausdauerdrain, Automatische Unsichtbarkeit bei Waffenangriff etc. sind Effekte, die das Kampfgeschehen im PVP wie im PVE ohne Zweifel signifikant bestimmen können.

      Ich würde allen Alchemisten unter euch empfehlen große Mengen an Reagenzien zu horten, da die Gifte nach Release sehr gefragt sein und wie warme Semmeln zu hohen Preisen den Besitzer wechseln werden. :ph34r:
      When Society falls... We rise!