Die unendliche Geschichte...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die unendliche Geschichte...

    ... soll meine Suche nach einer passenden Kabale bitte nicht werden :)
    Das Zusammenspiel und Zusammengehörigkeitsgefühl dann doch schon eher.

    Wie gut habe ich mich in eurer Beschreibung wiedergefunden... Ich hab zwar noch nicht viele Games wirklich gespielt (die angespielten zählen nicht) aber die, die ich gespielt hab, haben mich lange lange nur aufgrund der Leute gehalten. Aber irgendwann hat das einfach nicht mehr gereicht.

    So habe ich dann vor gut 1,5 Jahren mal komplett die Reißleine gezogen und dem Onlinegeschehen den Rücken gekehrt.

    Aber irgendwie vermisse ich es nun doch, und habe mich dazu entschieden, mit TSW wieder einzusteigen.

    Vorweg sei gesagt: ich habe berufsbedingt manchmal einfach nicht die Zeit oder auch mal keine Lust mich tagtäglich einzuloggen. Nachdem ich schon ganz andere Ausmaße meines Spielverhaltens kennengelernt habe :blush: , versuche ich jetzt wirklich nur noch aus Spaß zu spielen. D.h., manchmal bleibt die Kiste einfach aus :whistling: Aber wie ich bisher dem Forum entnehmen konnte, scheint Ihr eine Verbindung zu sein, die soetwas akzeptiert, was mich sehr positiv gestimmt hat. TS hab ich auch noch irgendwo, verstaubt auf der Platte. Kann auch genutzt werden, aber meinereiner ist etwas schüchtern. Und berufsbedingt gibt es einfach Tage, wo ich niemanden mehr hören will :blush:

    Kurz noch etwas zu mir:

    Ich bin 35, alleinerziehende Mutter eines fast 11-Jährigen Jungen, und weil das noch nicht anstrengend genug ist, hab ich noch ne 40 Std. Woche im Büro, als rechte Hand des Chefs. Achja, und um meine kleine Bullydame muss ich mich auch noch ein wenig kümmern.

    Mein kleiner Drache hier in TSW heißt Kalix, und ist noch ein Winzling. Derzeit mache ich mal wieder Savage Coast unsicher, weil ich nach einer sehr langen Abstinenz lieber ganz neu angefangen habe. Aber keine Sorge, meine Quests mach ich brav allein. Ich suche keine Verbindung um Hilfe zu ergattern :saint: Ich denke nur, dass es angenehmer ist, wenn man nicht so ganz allein ist, in dieser gefährlichen Welt. Sonst verfall ich noch dem Wahnsinn :S
  • Wir spielen ja grundsätzlich nonstop 24/7 und labern nonstop im TS... nicht :D
    Nein wir sind natürlich genau gleich, nur dass nicht alle eine 11-Jährige Tochter haben, nicht alle weiblich sind und der eine oder andere nicht mehr schüchtern ist im TS :P

    Melde dich doch ingame einfach bei einem der folgenden, damit wir dich einladen können: Hump, Raucht, DerSenfmann, Serenade oder Feli-ZiTas
  • Auch von mir nochmals willkommen; sind ja gestern nur kurz zum Hallo-sagen reingeschneit.

    Grundsätzlich bietet sich TSW vom PVE-Content auch sehr an zum "alleine spielen", weil die dichte Athmosphäre so toll ist, dass man sich nicht stören lassen sollte.
    Aber manchmal kann man einfach auch Hilfe gebrauchen, und da kommen wir dann ins Spiel.
    Meist hockt der eine oder andere im TS rum, und wenn sich grad die Möglichkeit ergibt, dann hilft wohl ein jeder gern aus.

    Schön, dass Du da bist und viel Spaß in der geheimen Welt (...erneut)...:)
    Video games don`t affect kids!!!
    If pacman had affected us as kids, we`d be all running around in darkened rooms,
    munching magic pills and listening to repetitive music!

    -NINTENDO CEO-
  • Schön, daß Du da bist. Wenn Du mal einen Offizier brauchst, und gerade keiner im Spiel ist, schreib mir einfach hier eine Nachricht. Ich logge mich einfach zu selten im Spiel ein ;)


    "We're just like you. The eight companies that make up the Group are formed from thousands of individuals, each one a vital part of Orochi. We think their words explain us best, so each week we provide a testimonial from one of our valued employees."
  • Benutzer online 1

    1 Besucher