Bewerbung einer Elfenmaid

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallöchen Leute,

      von allen Gilden, die ich so beim Stöbern im Internet entdeckte, fand ich "Das Netz" am sympathischsten, weshalb ich mich dann jetzt auch mal bei Euch bewerbe.

      Mein Name ist Michel, ich komme aus Saarbrücken und werde jetzt ab Ende Juni meinen 49. Sommer erleben dürfen.

      Zu TESO kam ich Anfang letzten Jahres über einen Freund und konnte mich da erst langsam mit der Spielmechanik anfreunden, war ich es doch von LOTRO (spiele ich von Beginn an) gwöhnt, dass ich während eines Kampfes getrost mal Café kochen gehen kann. Mittlerweile ist mir das Handling hier bei TESO schon ein bisserl ans Herz gewachsen.

      So stellte sich für mich vor ein/zwei Monaten auch die wichtige Frage, welches der Beiden Spiele (TESO oder LOTRO) ich in zukunft intensiver Spielen möchte. Nach längerem Abwägen habe ich mich dann für Tamriel entschieden. Und so bin ich jetzt hier.

      Ursprünglich war ich mit meinen Charakteren beim Dolchsturz gewesen und so zwei/drei davon werde ich auch behalten wollen. Aber da mir die Elfen schon seit knapp 30 Jahren am herzen liegen, fühle ich mich beim Aldmeri-Bündnis doch besser aufgehoben.

      Mein Hauptchar heißt "Equinoke", eine Nachtklinge, die sich mit Pfeil und Bogen oder auch mit zwei kurzen Klingen in den Kampf wirft. Heute Mittag erreicht sie die 45. Stufe, so dass sie schon fast eine Große ist.

      Von einer Gilde erwarte ich z.B.:
      • dass man miteinander in INIS gehen kann, aber nicht muss
      • fröhlich miteinander kommunizieren im Chat, obwohl das bei TESO, aufgrund der Spielmechanik, nicht soooo einfach ist. Von TS beim normalen Spielen bin ich nicht so der Freund von, da ich finde, dass dadurch viel Atmospähre zerstört wird, und die ist für mich ganz wichtig beim Spielen. Bei Inis allerdings sehr ich schon ein, dass TS da nicht unbedingt verzichtbar ist ;)
      • einfach, dass man sich gegenseitig hilft (ohne Zwang, man darf und soll auch ruhig mal NEIN sagen) und unterstützt
      • gemeinsames Füllen und auch Leeren des Gildenbankfaches mit einem leichten Übergewicht von ersterem
      Ansonsten kann ich bisweilen auch ein bisschen kauzig sein, aber ich gebe mir meistens Mühe. Ich hoffe, das ist kein Absagegrund für Euch und ich konnte ein klein wenig euer Interesse wecken.

      Über eine Aufnahme in "Das Netz" würde ich mich sehr freuen.

      Viele Grüße erstmal,

      Michel aka Equinoke aka @Gwanchal
    • Ein herzliches Willkommen auch von mir
      Zitat:"Die Worte der Tullys lauten Familie, Pflicht, Ehre" - George R.R. Martin, Das Lied von Eis und Feuer


      Zitat:"Für alles was wir hätten denken müssen und niemals gedacht haben;
      Für alles was wir hätten sagen müssen und niemals gesagt haben;
      Für alles was wir hätten tun müssen und niemals getan haben;
      Bitte ich dich Gott um Vergebung." - Der 13te Krieger