... noch in tausend Jahren wird man Lieder singen ...

  • Seid mir gegrüßt, werte Damen und Herren vom Netz.

    Es ist mir ein besonderes Vergnügen jetzt in dieser Stunde in diesem Forum posten zu können.

    Viel gehört habe ich bereits von den Heldentaten der Mitglieder des Netzes innerhalb der grausamen und unwirklichen Welt von The Secret World. Gesänge, Legenden und Mythen haften dem Netz und seinen Streitern an und vielleicht wird man noch in tausend Jahren Lieder über diese Kabale singen. (Ok, vielleicht nicht ganze tausend Jahre lang. Aber ich denke, es geht um's Prinzip.^^)


    So hatte ich ebenfalls schon die Gelegenheit, das ein oder andere Mitglied im Spiel kennen zu lernen und lernte eben diese Personen als freundliche und hilfsbereite Menschen schätzen.

    Es wäre mir ein Fest, erhielte ich einmal die Chance dazu das Netz besser kennen zu lernen. Gerne stehe ich für Rückfragen jedweder Art zur Verfügung und werde eure Neugier nach bestem Wissen und Gewissen befriedigen.

    Hochachtungsvoll,

    Jeramy aka "Visiocular"


  • Ich möchte diese Gelegenheit nun nutzen, um mich einmal genauer vorzustellen und mich für die Willkommensgrüße zu bedanken:


    Eigentlich habe ich viele Namen und bin so alt wie die Menschheit, aber um Euch Sterbliche nicht über die Maßen zu erschrecken behaupte ich jetzt einfach mal, ich wäre 36 Jahre alt.


    Da ich im Real-Life ausschließlich in transzendenter Form existiere, bin ich natürlich überall gleichzeitig und habe keinen Wohnort, allerdings ist meine Tarn-Identität offiziell in der Nähe von Ulm gemeldet.



    Nun, tendenziell ist in der Hölle mehr los ("Party!") als im entgegengesetzten Wellness-Spa des Herrn (Die ganzen hellen Farben erinnern mich immer irgendwie an die Korridore aus Star Trek Filmen), aber trotzdem gibt es hier unten auch Durchhänger. Deswegen spiele ich gerne (u. a.) MMOs, und zwar nicht nur, wegen der „höllisch“ schnellen Breitbandverbindung (D-DSL, auch „Devil-DSL“ genannt).




    Besonders angetan haben es mir jedoch zwei Spiele aus dem MMO-Bereich:



    - The Secret World



    Sonnenklar! Als Geißel der Menschheit haben es mir besonders die drei Höllen-Instanzen angetan. Darüber Hinaus mag ich das Horror/Mystery-Setting von TSW und finde, dass es viel mehr MMOs geben sollte, die ein erwachsenes Publikum adressieren und bei denen man auch sein Gehirn einschalten muß.



    Warum daß? Ok, der Grund ist der Folgende:



    ICH HASSE LÖWENZAHNFRESSENDE, BIRKENSTOCK-SANDALEN-TRAGENDE ELFEN-HIPPIS, UND ICH VERACHTE PUTZIG AUSSEHENDE GNOME GENAUSO WIE KLISCHEE-ZWERGE MIT IHREN VERFILZTEN UND STINKENDEN BÄRTEN! NOCH SCHLIMMER IST NUR NOCH DIESES HALBLINGS-GESINDEL MIT IHREN UNGEWASCHENEN, HAARIGEN FÜSSEN UND IHRER ANDAUERNDEN FRESSEREI!



    Wo war ich stehen geblieben? Ach ja, TSW...



    Die Drachen nahmen mich unter ihre Fittiche und zeigten mir die geheime Welt. Sie vermittelten mir Wissen. Sie lehrten mich, dass ein Zahnrad einer Maschinerie ausschlaggebend für das Funktionieren oder Versagen einer Maschine sein kann, egal, wie klein es auch sein möge.


    Sie lehrten mich Abstand von den zwei anderen Geheimgesellschaften zu wahren:


    Auf der einen Seite die pseudo-elitären Illuminaten mit ihren gekauften Havard-Abschlüssen, ihren Kuba-Zigarren und ihren Golf-Clubs, auf der anderen Seite die fanatischen Möchtegern-Kreuzritter, die sich auf göttlicher Mission wähnen.



    Und so harrte ich nun der Dinge, die da kommen mögen, wie z. B. die Sonderzone Tokyo oder meiner Ernennung zum obersten Chaos-Fürsten.



    - Star Wars - the Old Republic



    Ja, ja, Blaster, Lichtschwerter, sprechende Teddybären namens Ewoks und miefende Wookie-Bettvorleger. Dazu kommen Blitz-Schleudern, Jedi, die mit Dreck werfen und lächerliche Filmhelden, die beim Fliegen eines Raumjägers denken, sie müßten ihre Augen schließen.



    [Frauenstimme]: „In … 200m … Reaktor links! Bitte schießen Sie jetzt! Sie haben ihr Ziel verfehlt, bitte wenden Sie bei der nächsten Ausfahrt oder benutzen Sie die Macht!“



    Aber ich möchte mich nun nicht weiter über irgendwelche noch nicht geborenen Jedi oder über deren lächerlich grünen oder azur-blauen Lichtschwerter auslassen, denn in meiner Funktion als Zorn des Imperators und als Lord des Rates der Sith strebe ich nichts Höheres als den Imperatoren-Thron

    selbst an, um für die nächsten Tausend Jahre Furcht und Schrecken in die Galaxis zu tragen.



    Ach ja, einen langjährigen Herzenswunsch habe ich vergessen:

    sollte ich Imperator werden, dann werde ich als erste Amtshandlung die Zerstörung des ätzenden Rentner-Planeten Alderaan anordnen. Noch einmal Tausend Jahre zu warten, bis mein zukünftiger Kollege Darth Vader diesen ekligen Alpen-Vorland-Felsen mit seinem Todesstern pulverisiert, dauert einfach viel zu lange.



    Ok, genug Verwirrung, genug Konfusion. Ich schweige nun still und freue mich darauf, euch in der einen oder anderen Welt anzutreffen.



    Liebe Grüße,


    Jeramy
  • Benutzer online 1

    1 Besucher