Lieben Gruß ans Netz aus Rohan!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hab vor einer Weile mal einen Char von 65 auf 95 gespielt und mir dabei bis zum Fangorn alle neuen Gegenden angeschaut und möglichst alle Quests gemacht, vor allem die epische Geschichte weiterverfolgt. Da man anfänglich viel zu viele EPs bekommt wird es mit der Zeit dann doch zäh, da man dem Content davonlevelt. Und ja ich weiss dass es den Schindkrötenstein (oder hiess der doch Schildkrötenstein?) gibt mit dem man die EP abstellen kann, den habe ich aber doch nur gekauft und nicht eingesetzt. Als der Char dann auf dem MaxLevel war habe ich dann aber auch recht schnell wieder aufgehört und keinen weiteren Char nachgezogen. Dann mal Mitte letzten Jahres auch noch einen Beorninger getestet bis so ca. Level 10+, halt bis zur Ankunft in Bree. Würde auch sagen, ganz nett, aber voll von den Socken gehauen hat er mich nicht. Den ganz nach oben zu ziehen, dazu fehlt mir wohl auch der Antrieb, vorher würde ich eher noch einen weiteren meiner Hauptchars mal von 65 auf MaxLevel ziehen, vielleicht den Hauptmann noch, oder doch den Waffi ... Fragen über Fragen. Irgendwann werde ich mir wohl mal die nächste Erweiterung ziehen, dank VIP, musste ich seit Jahren nix mehr kaufen, die Punkte die sich durch Nicht-Spielen ansammeln reichen dicke für alles.

      Schlimmster Demotivator war der berittenen Kampf und die damit verbundene Ruckelorgie trotz ganz passabler Hardware. Das ging häufig gar nicht trotz fast leerer Gebiete. Mit dem neuen Rechner hab ich es noch nicht getestet. Nach diversen anderen MMOs mit wesentlich aktiveren Kampf-/Bewegungsarten hatte ich zunächst Mühe mich wieder an den recht statischen Kampf in Lotro zu gewöhnen, bzw. hab mich immer wieder dabei ertappt, die Bewegungs-Automatismen aus anderen Spielen zu verwenden die aber leider in Lotro rein gar nichts bringen.

      Ganz weglegen werde ich Lotro sicher nicht, dazu bin ich zu neugierig auf die weiteren Gebiete, auch wenn ich mir viel Zeit lasse diese dann auch zu spielen. Die meisten der Beschäftigungstherapien (Legendaries, Handwerk, Schlachten etc.) lasse ich kaum berührt am Wegesrand liegen, um das Meiste zu sehen, benötigt man diese ja dann doch nicht.
      "When a man knows he is to be hanged in a fortnight, it concentrates his mind wonderfully!" (Samuel Johnson)
    • So, aus gegebenem Anlass exhumiere ich diesen Thread mal wieder.

      Hab mir gerade mal wieder den Client gesaugt und mich mal wieder nach Mittelerde gebeamt. Neben Gondor ist ja inzwischen auch Mordor zugänglich, das wollte ich mir dann jetzt doch mal anschauen. Mein höchster Char war mit Level 95 im Fangorn geparkt, nach etwas Rumeiern in Rhovannion habe ich dann doch noch eine Quest gefunden die mich zum Startpunkt des nächsten Buches geführt hat, hatte die epische Questreihe abgeschlossen und nichts mehr im Questlog. Über den Pfad der Toten hat mich diese dann ins westliche Gondor geführt. Dort queste ich jetzt vor mich hin und bin mal wieder vom Mittelerde-Flair gefangen. So ich mal dran denke werde ich auch ein Screenshots machen. Möchte auf jeden Fall jetzt endlich mal den doofen Ring ins Feuer werfen, hat ja lange genug gedauert, Lotro ist ja jetzt im 11ten Jahr =O ! Mein Gott wie die Zeit vergeht, war doch eben gerade erst der Launch ...

      Technisch hat sich nicht wirklich was geändert, sieht mit Abstrichen immer noch ganz gut aus für sein Alter. Kampfmechanik ist halt wie sie ist, mehr oder minder statischer Kampf. Wenn man halbwegs richtig skilled :blush: kippt man auch nicht mehr so schnell aus den Latschen, sondern kann sich an so einiges ran trauen. Da natürlich alles erst mal wieder zurückgesetzt war, inklusive der Punkte für die Legendaries, hab ich mich erst mal so richtig volle Lotte verskillt und permanent voll auf die Fresse bekommen. Gestern kam dann der Aha-Moment, man sollte einfach nicht einen der drei Pfade auswählen und die Punkte dann in einen anderen packen, die Bonis passen nicht und man benötigt wesentlich mehr Punkte.

      Am Welt-Chat gemessen, scheint auf Belegaer immer noch einiges los zu sein. Klar, im westlichen Gondor sehe ich nur ganz selten mal einen anderen Spieler, aber das habe ich ja auch nicht anders erwartet.
      "When a man knows he is to be hanged in a fortnight, it concentrates his mind wonderfully!" (Samuel Johnson)
    • Ach ja, schön, HdRO, mein liebstes MMO of all time. Ich hatte mich vor Monaten mal wieder eingeloggt, um mindestens der epischen Storyquest zu folgen. Hänge mit meinem Zwerg (Level 73) noch in Band II, Buch 9, Epilog. Ist eine alte Gefährten-Aufgabe und finde nie Mitstreiter dafür. Angefangen mit Band III, Buch 4 geht es gegen Isengarts Aufstieg. Ist immer noch alles sehr toll, frisst aber so viel Zeit, und ich lasse mich so gut ablenken.
      "Du schreitest ewig durch die Schattenreiche, kämpfst gegen das Böse, wo andere versagen. Möge dein Durst nach Rache nie versiegen, möge das Blut auf deinem Schwert niemals trocknen - und mögen wir dich nie wieder brauchen."
      -Corrax-Eintrag 7:17
    • Arkusol schrieb:

      Kanal: Netzler
      PWD: Kirschkuchen ja, ich weiss, dämlich aber mir ist so schnell nix Vernünftiges eingefallen

      Chat-Befehlt ist: "/kanalverbinden Netzler Kirschkuchen" ohne die Anführungsstriche eingeben

      Der Chatkanal wird dann automatisch einem eurer vier freien Chatkanäle zugeordnet, welche ihr habt könnt ihr mit "/kanalliste" nachschauen. Zum Wechsel in den Kanal dann einfach /1 /2 /3 oder /4 und Leertaste je nach dem welcher Kanal es bei euch ist. Solltet ihr nichts sehen, mal in den Chat-Optionen prüfen, ob ihr den auch aktiv habt. Solltet ihr genug haben dann einfach "/kanalverlassen Netzler" eingeben und ihr seid raus.
      Mal aus einem alten Beitrag kopiert, es gibt einen Chatkanal auf Bele für die Netzler.
      "When a man knows he is to be hanged in a fortnight, it concentrates his mind wonderfully!" (Samuel Johnson)
    • So, bin inzwischen bei Level 100 angelangt und mache gerade Dol Amroth unsicher oder sicherer, wie man es nimmt. Dol Amroth sieht wirklich toll aus und ist richtig gross. :thumbsup: Und es gibt zig Fraktionen für die man für Tauschgegenstände Quests machen kann und natürlich Ruf sammeln. Gäbe es da nicht einen Level 100 2. ZA Runenstein, ich würde bald weiterziehen, so aber ...

      Ich wie immer ärger ich mich mal wieder über die Berufswahl meines Runis, war halt einer der späteren Chars, wurde er halt Historiker (Gelehrter, Bauer, Waffenschmied). So kann ich nebenbei nur Felle und Edelsteine sammeln, keinerlei Erze. Leider keine Möglichkeit damit meinen Goldschmied zu versorgen. Im AH brauch ich nicht schauen, da sind die Erzstapel mittlerweile so was von teuer. Allerdings hätte ich mit weniger Unterbrüchen voraussichtlich auch wesentlich mehr Gold auf der hohen Kante. Habe auch so nur durch Questen von 65 auf jetzt 100 auf dem einen Char mein Gold fast verdreifacht. Das nur durch Questbelohnungen, von besiegten Gegnern und durch das Verkaufen vom Loot beim NPC-Händler. Viel ausgeben tut man ja eigentlich nicht, wenn man sich nicht ständig aus dem AH versorgt.

      Etwas ärgern tue ich mich über die ganzen Waffen-/Itemattribute die ich auf der Bank habe und die nun (plötzlich?) Levelbeschränkungen haben, also faktisch unbrauchbar sind. Kann ich also eigentlich alles rauswerfen. Interessant ist, dass auf dem Weg von 95 auf 100 relativ wenige Legendaries gedropt sind, nur ein einzige Runenbeutel und kein einziger Stein. Wenig für andere Klassen. Hatte das Gefühl, dass ich früheren Gegenden deutlich mehr gedropt sind, anders kann es ja gar nicht sein, dass mein Inventar gut gefüllt ist mit Lvl 95er Steinen/Beutel, alle zum mal Leveln.
      "When a man knows he is to be hanged in a fortnight, it concentrates his mind wonderfully!" (Samuel Johnson)
    • Kementiriel - Jägerin 75
      Ildoreth - Hüter 65
      Navind- Runenbewahrer 12

      Alle auf Bele

      siehe auch:

      Liste: Eure Namen in HDRO

      So langsam bekomme ich Lust, hier mal wieder reinzuschauen, danke :D @Arkusol
      Video games don`t affect kids!!!
      If pacman had affected us as kids, we`d be all running around in darkened rooms,
      munching magic pills and listening to repetitive music!

      -NINTENDO CEO-

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Kem ()

    • also ich habe mich heute morgen mal eingeloggt und ehrlich: ich blicke da nicht mehr wirklich durch.
      da ist ja soviel kleinkram, meine taschen alle voll,soviel zu lesen,orientierungslos erstmal nach Bree geportet und nun steh ich da und weiss nicht, was ich und wie ich weitermachen soll.meine talentpunkte weiss ich auch nicht, wie am besten zu verteilen sind.
      aber es hat seinen reiz,charme.
      desshalb werde ich ohne hilfe ,in form von ausfragen,führung nichts machen und warten ,das rohan und die neuen gebiete billiger werden.
      immo bin ich 85, blau ausgerüstet .

      grüsse aus Bree vom Rudi,öhm Bracur,sry

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von rudi ()

    • Oooohhh, den alten Thread mit den Namen hatte ich völlig vergessen.

      Rudi, das ging mir die Tage auch nicht anders, Taschen voll, Bank+gemeinsamer Lagerraum voll, Talentpunkte alle neu zu verteilen, gleiches auch für die Legendären Gegenstände. FU.K !!! Zum Skillen, ich denke so lange du die Punkte auch primär in den Bereich packst den du als erstes auswählst, dann ist das Meiste eigentlich ziemlich logisch. Kann man doch auch jederzeit wieder ändern. Ich musste ja schon einmal neu Verteilen weil ich tatsächlich etwas völlig Blödes gemacht habe. Aber eben, ich hatte den Heilbaum ausgewählt und die Punkte fleissig in den Blitzbaum gepackt, diverse Besuche beim örtlichen Heilkreis später, habe ich den Fehler gemerkt und korrigiert. Zum Questen und gelegentlich mal ne Ini machen muss man ja nicht perfekt ge min-maxxed sein. Mein Char ist jetzt Lvl 101 und hat nur Questequipment an seit ungefähr Stufe 65/66, einfach weil ich damit nur noch gequestet habe um die neuen Gebiete zu sehen und zu erleben wie es mit der epischen Questreihe weitergeht. Höherwertiges Equipment habe ich dabei nie vermisst, liess sich immer alles auch so gut machen. Gut, so wie ich gelesen habe, braucht man dann halt für Mordor wieder Strahlen 3.0 Equipment, Licht von E...irgendwas...il. Bekommt man aber auch per Quests oder sogar als Drop.

      Zum Preis der Gebiete kann ich nichts sagen, hab 2.5k Punkte für Mordor ausgegeben, aber keine Ahnung was das in Euro sind. Hab halt dank LTA ein immer recht gut gefülltes Punktekonto und mir seit dem Düsterwald-Update kein weiteres mehr für Euros kaufen müssen.

      @Kem: Ja, bei denen habe ich mir auch so einiges durchgelesen was mir nicht oder nicht mehr präsent war. Die sind recht gut und wirklich noch sehr aktuell. Bei anderen Quellen gibt es halt zum Teil seit 2013/2014 oder so keinen Eintrag mehr.
      "When a man knows he is to be hanged in a fortnight, it concentrates his mind wonderfully!" (Samuel Johnson)
    • wat? Die haben die Strahlen wieder eingeführt?
      Das war doch der "gamebreaker" damals, mit Einführung von Moria?
      Naja...was auch immer:)

      Das Licht von Earendil vielleicht?
      Würde mein silmarillion-lore-wissen jetzt aus dem Bauch heraus sagen...
      Video games don`t affect kids!!!
      If pacman had affected us as kids, we`d be all running around in darkened rooms,
      munching magic pills and listening to repetitive music!

      -NINTENDO CEO-
    • Jup, dein Silmarillion-Wissen-aus-dem-Bauch-heraus hat Recht, es ist das Licht von Earendil.

      Bin ja noch nicht durch, liest sich aber für mich genau nach Strahlen 3.0. Keine Ahnung wie sie das dann erklärt haben warum der Bullsh.t wieder kommt.
      "When a man knows he is to be hanged in a fortnight, it concentrates his mind wonderfully!" (Samuel Johnson)
    • Benutzer online 2

      2 Besucher