Sicherheitstoken / Einmalpasswort

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Er zeigt mir unter Zeichen-Verwendungsstatus an, das ein Sicherheitszeichen für meine SqEnix ID registriert ist.

      Dazu halt die Serial Nummer und das war es.

      Gegebenenfalls kann man ja auch die Serial angeben wenn man Probleme hat, da die hinterlegt ist?!

      Ich entferne das gleich noch mal und richte es neu ein und dann schaue ich halt was passiert.

      Wollte den Thread jetzt auch gar nicht aus der Bahn werfen, es geht ja hier um den Sinn des Tokens und nicht um Support =)

      Ggf. melde ich mich mit einem anderen Thread oder geh Sari persönlich auf die Nerven *g*


      Danke
      <p style="text-align:center;">
    • kurze Anmerkung zum Thema "Einmalpasswort ueber Smartphone". Da ich laengere Zeit nicht spielen konnte, habe ich mich ca. 14 Tage (oder waren es mehr?) nicht eingeloggt. Als ich letzten Mittwoch endlich wieder dazu kam, waren Passwort und Einmal- ploetzlich nicht uebereinstimmend. Da ich aber weder das eine noch das andere geaendert habe (auch kein Update des Smartphones), kam ich halt weder ins Spiel noch auf meine Accountseite, auch das Neuanfordern eines PW schlug am "falschen" EinmalPW fehl. Da half es nur noch den Support anzuschreiben (am Donnerstag) und abzuwarten :(

      Ergebnis : am Freitag bekam ich ne Email, EinmalPW war geloescht und mein altes PW funzte auch wieder - super Support (ein EinmalPW habe ich nun nicht mehr drin)
    • Dafür ist doch das Notfallpasswort, welches man sich notieren soll, nachdem man das Einmalpasswort eingerichtet hat? Dann braucht man dafür nicht mal den support.

      Hast du in der App auch mal auf synchronisieren geklickt? Dann würde sie sich, eben gerade für solche Fälle, mit dem Server synchronisieren.
      It's nice to be important, but it's more important to be nice
      [H.P. Baxxter]
    • nein, das Notfall PW aus der Email hat auch nicht geklappt. Da wurde dann wieder das normale PW moniert. Eine Synchronisation ging nicht mehr, ich hatte das App frustiert geloescht. Da das normale mit dem Notfall-PW fuer die Entfernung des Locks nicht funktionierte, bin ich von einem Fehler in der Datenbank ausgegangen.
    • Notfall PW aus Mail? Da gabs imho keins per Mail (zumindest als ich die Token App eingerichtet hab), das muss man sich aus der Accountverwaltung notieren, nachdem man den Token eingerichtet hat.

      Und wenn der Token mal nicht akzeptiert wird, die App in den Einstellungen mal neu synchronisieren lassen mit dem Server, wie Enaijo schon sagte. (musste ich komischerweise bei dem Rift Authenticator relativ häufig machen).

      EDIT: Damits in Zukunft jeder sicher niederschreibt...

      NACH Einrichtung des Tokens, auf ... secure.square-enix.com/account/app/svc/otpTop



      Dort ist zum einen eine Seriennummer für die App sichtbar, und drunter dann das Notfallpasswort.
    • Inzwischen hat sich wohl rauskristallisiert, das es kein Notfallpasswort gibt wenn man den physischen Token nutzt. Der Token sollte aber eine Seriennummer, die man zum Einrichten eingeben muss. Diese Seriennummer dient dann sicher im Notfall auch zur Trennung des Token vom Account - so war es beim physischen BattleNet Token von Blizzard jedenfalls.

      Würde diese Seriennummer notieren und sicher verwahren, falls der Token mal verloren oder kaputt geht.
    • Bei mir behauptet es dauernd, dass Name, Geburtsdatum und Einmal-PW nicht zusammenpassen... aber ich kann ja nichts anderes eingeben als die Daten, die ich andauernd nutze O.o


      Tante Edit(h):


      Kopf --> Tisch... nachdem mir FFXIV geschenkt wurde und ich mein Konto nicht selbst eingerichtet habe, hat sich da wohl ein Fehler bei meinem Geburtstag eingeschlichen. Interessant, dass Menschen, die man seit Jaaaahren kennt noch immer nicht wissen wann ich Geburtstag habe -.-
      “The moment you doubt whether you can fly, you cease for ever to be able to do it.”

      - J.M.Barrie (Peter Pan)





    • Tante Edit(h):



      Kopf --> Tisch... nachdem mir FFXIV geschenkt wurde und ich mein Konto nicht selbst eingerichtet habe, hat sich da wohl ein Fehler bei meinem Geburtstag eingeschlichen. Interessant, dass Menschen, die man seit Jaaaahren kennt noch immer nicht wissen wann ich Geburtstag habe -.-




      Das selbe Problem hat meine Frau auch, und es ist echt ärgerlicher das man das Datum nicht nach schauen kann ob es stimmt oder nicht.





      Entsafter 2000 kommt mit 9 und 7 Leben klar *brrzzz Miau brrzzz*
    • hallo, ich habe auch dieses problem mit dem einmalpasswort......
      haben uns laut anleitung im spiel registriert ( einmal an der ps4 und einmal unter ).
      nun will ich mich einloggen an der ps4 und da kommt dann einmal passwort ????
      google hat uns nun soweit gebracht, dass wir diesen Post gefunden haben.
      Bei der Square enix accountverwaltung bei <a data-ipb='nomediaparse' href='https://secure.square-enix.com']https://secure.square-enix.com
      gingen die kontodaten nicht, da die email dort nicht existierte ??
      nun haben wir im "shop" oder wie auch immer das spiel drin, nur nicht dort, wo man das mit dem einmalpasswort einstellt. es ist mega verwirrend, dass es irgendwie zwei account bereiche gibt.
      der gamekey lässt sich auch nicht bei dienstauswahl hinzufügen, da er länger ist ( mehr Ziffern pro feld als vorgegeben).
      Die Lust am Spiel ist schonmal mehr als gedämpft.

      wie kommen wir jetzt weiter?
    • Hallo und willkommen in unserem Forum,

      die registrierung unter member.eu.square-enix.com/ ist nicht zum Spielen nötig. Das ist eher eine Art, hm, "Mitgliederbereich", in dem man angeben kann, welche Spiele von SE man so gekauft hat, indem man die Codes eingibt, also vollkommen unerheblich.
      Zum Spielen müsst ihr euch unter secure.square-enix.com/ anmelden und auch dort den Code des Spiels eingeben und das SE-Konto mit einem PSN-Konto verknüpfen. Dann kann's auch auf der PS4 losgehen mit der Reise durch Eorzea.