Phase 4, Frühstart, Veröffentlichung, Client und Preorder-Code

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie geht es nun genau weiter? Wann kann gespielt werden? Hier die Daten:
      • Phase 4

        Phase 4 beginnt für Teilnehmer von Phase 3 am 16. August, für alle anderen am 17. August und geht bis zum 19. August.
      • Frühstart

        Der Frühstart beginnt am 24. August und endet am 26. August.
      • Veröffentlichung

        Die Veröffentlichung ist am 27. August.
      • Preorder-Code

        Der Preorder-Code kann, voraussichtlich ab dem 20. August, hier eingelöst werden: preorder.eu.finalfantasyxiv.com/de
      Der Übergang zwischen Frühstart und Veröffentlichung ist fließend, die Server werden dazu online und spielbar bleiben.

      Den Client gibt es hier: gdl.square-enix.com/ffxiv/inst/ffxivsetup.exe
      It's nice to be important, but it's more important to be nice
      [H.P. Baxxter]
    • Ich finds sehr nice das mein Urlaub ab dem 16ten für 2 Wochen bis zum 02.09 ist....top gewettet und gewonnen ^^
      „Daß der Waldläufer Wild, Wald und Natur liebt, versteht sich von selbst. Trotzdem muß er im entscheidenden Moment ebenso
      entschlossen wie treffsicher sein. Sonst geht es ihm, wie jenem greisen Serenissimus, der sich mit seinem Förster auf die Jagd
      begab, schoß und fragte: "Getroffen?" Worauf der Förster erwiderte: "Eure Duchlaucht geruhten, die Wildgans zu begnadigen."
    • Naja mehr Glück das es geklappt hat....muss meinen Urlaub immer paar Wochen vorher genehmigen lassen sonst wird das nix ...böser öffentlicher Dienst... <_<
      „Daß der Waldläufer Wild, Wald und Natur liebt, versteht sich von selbst. Trotzdem muß er im entscheidenden Moment ebenso
      entschlossen wie treffsicher sein. Sonst geht es ihm, wie jenem greisen Serenissimus, der sich mit seinem Förster auf die Jagd
      begab, schoß und fragte: "Getroffen?" Worauf der Förster erwiderte: "Eure Duchlaucht geruhten, die Wildgans zu begnadigen."
    • An dem Frühstart-Wochenende (24./25.08.) sind wir leider nicht zu Hause. Aber auf das schon lange geplante Brettspielevent in Limburg freue ich mich auch sehr und man kann eben nicht alles haben.

      Ansonsten kann ich es kaum erwarten, am nächsten Freitag endlich wieder einzuloggen. Ich bin schon so gespannt, wieviel sich verändert hat und ob die Quests tatsächlich Sprachausgabe besitzen. Hach, ich freu mich so!
      "Wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt werden. Wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen." (George Bernard Shaw)
    • Ich freu mich auch schon :D
      Freitag und Samstag muss ich zwar arbeiten, aber dann heißt es eben früh aufstehen, vor der Arbeit spielen und dann nach der Arbeit wieder einloggen. Und dann hab ich zwei! Wochen Urlaub!
      Perfekt, und das, obwohl ich den schönen letzten Oktober einreichen musste :D

      Was Überzeugungsarbeit angeht...kommt es ganz drauf an, was du von einem MMO erwartest. Mir gefällt, dass es ein wenig gemütlicher ist vom Spielstil her und nicht krampfhaft versucht, alles anders und neu zu machen und dennoch seine ganz spezielle eigene Atmosphäre mitbringt, die neugierig auf mehr macht.
      Final Fantasy Online...da ist der Name Programm. Ein Final Fantasy, was wirklich online funktioniert, mit seiner schönen Welt und liebevoll gestalteten Charakteren und Geschichte.

      Also...Open Beta ist ja umsonst, anschauen lohnt sich also allemal!
      You seem a decent fellow...I hate to kill you - You seem a decent fellow...I hate to die.



      (Princess Bride, Inigo Montoya to the Man in Black)



    • Aber wenn jemand lust hätte mich in 2-3 Sätzen zu dem Spiel zu überzeugen, gerne :)


      Ich kann es gerne versuchen. Letztlich ist und bleibt es natürlich Geschmackssache, aber ich kann mich nicht daran erinnern, wann ich mich das letzte Mal so sehr auf ein MMO gefreut habe. Wenn ich jetzt richtig loslege, werden 2-3 Sätze sicher nicht reichen... also versuche ich mal mich kurz zu fassen. FFXIV zeichnet sich für mich dadurch aus, dass
      • die Spielwelt so unglaublich authentisch wirkt.
      • es eher ein Oldschool-MMO ist und weniger eines dieser hektischen Jump'n'Run-MMOs, was meiner Spielweise sehr entgegen kommt.
      • es die Möglichkeit bietet, mit einem Charakter alle Klassen zu erlernen, die gegenseitig von den Skills der anderen Klassen profitieren und sich später mit dem Jobsystem zu erweiterten Klassen ausbauen lassen.
      • das Spiel ganz langsam, gemütlich und schlichtweg "einfach" beginnt und dann ganz langsam eine immer größer und dichter werdende Komplexität aufbaut, die einen früher oder später zu fordern weiß, ohne dabei zu frustrieren.
      • es viele verschiedene Möglichkeiten gibt, seinen Charakter zu leveln, was viel Abwechslung bringt.
      • das Spiel auch bei durchschnittlicher Hardware eine Augenweide ist und performant läuft.
      • während der Entwicklung eine unglaublich offene und sympathische Kommunikation zwischen den Entwicklern und der Community gepflegt wurde und Yoshi der sympathischste Produzent aller Zeiten ist.
      • es Chocobos gibt.
      Wenn Du auch nur im entferntesten etwas mit Final Fantasy anfangen kannst, solltest Du unbedingt einen Blick riskieren. Und falls nicht, gibt es auch Beispiele für Leute, denen FF vorher nicht zugesagt hat und die die große Begeisterung inzwischen mit uns teilen.

      So, jetzt sind es eben doch mehr als 2-3 Sätze geworden. Noch 7 Tage, 2 Stunden, 27 Minuten und 45 Sekunden...
      "Wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt werden. Wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen." (George Bernard Shaw)
    • Wir werden auf dem Server "Shiva" spielen, wie auch schon in der letzten Betaphase. Für den Server hat sich sowohl die Mehrheit der Netz-Mitglieder im internen Forum, als auch die Mehrheit der deutschen Community im offiziellen Forum ausgesprochen.
      "Wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt werden. Wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen." (George Bernard Shaw)
    • Ich denke ich werd mir die Beta 4 auch anschauen, hatte bisher nicht die Zeit dort mal richtig reinzuschauen. Aber wenn jemand lust hätte mich in 2-3 Sätzen zu dem Spiel zu überzeugen, gerne :) Weiß leider so gut wie gar nichts von dem Spiel, aber ihr habt mich neugierig gemacht :)


      Was man wissen sollte, finde ich... Final Fantasy XIV kam halt 2010 schon mal raus. Hat wohl auf ganzer Linie versagt, alle Leute vor den Kopf gestoßen und war so unperformant, unfertig und schlecht ... das Square Enix sich wohl sogar offiziell dafür entschuldigte. Fast das ganze FFXIV Team gefeuert wurde, der Yoshida ins Haus geholt wurde und versucht über einige Patches FFXIV soweit es geht zu retten? Bis dann wohl entscheiden wurde, es hat nur eins Sinn: ein kompletter Neuanfang.

      Nun sind wir also da. Unter Yoshidas Regie entstand A Realm Reborn, aka FFXIV 2.0. Wer das originale FFXIV damals kaufte, muss das neue nicht kaufen. Yoshida hat da wohl sehr sehr viel Herzblut reingesteckt, und ich las öfter das es wohl eine der letzten Chancen ist, damit das Final Fantasy Franchise wieder auf die Beine kommt (bzw Square Enix selbst sogar).

      FFXIV:A Realm Reborn ist also der Versuch, möglichst alles was 2010 falsch lief, besser zu machen. Und mir, der weder das 2010er FFXIV, noch sonstwas von Final Fantasy je gespielt hat... gefällts bisher mehr als gut.

      Das hat nun alles wenig mit dem Spiel direkt zu tun, aber ich find das - wie gesagt - gut zu wissen, daß dort Menschen sind die sich wie Yoshida aufopfern und kaum noch schlafen seit 2 Jahren :)

      ps: das nicht alles am 2010er FFXIV schlecht war, beweisen zumindest diese 1.0 Cutscenes :)

      edit: falls ich da was in der Geschichte falls zusammengefasst hab, haut mir sicher gleich wer auf die Finger
    • Ok, Phase 4 geht klar, halt nächste Woche meinen einen Zocktag von Donnerstag auf Freitag schieben. Frühstart fällt bei mir flach, da ich ja keine neue Box geordert habe. Geht dann halt am 27. mit dem Release weiter.

      Dienstag ist aber irgendwie auch ein ungewöhnlicher Tag für einen Spielrelease, wenn ich mich recht erinnere starteten die meisten dann doch eher mit einem Wochenende.
      "When a man knows he is to be hanged in a fortnight, it concentrates his mind wonderfully!" (Samuel Johnson)