Welche Games zockt ihr zur Zeit?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • witcher 3 mal wieder raus gekramt um es endlich mal fertig zu spielen. Und dann warten noch die addons auf mich :)

      Ja, und world of warships eben, wobei das Spiel mich aktuell nur noch frustriert.
      Da Ferien sind und die ganzen verf×¥{π׶#*@ Schulkinder spielen ist die Spielperformance insgesamt völlig im Keller. Entsprechend spiegelt sich das in meinem winrating wider, welche sinkt, was mich kolossal ärgert.
      Das und die aktuelle Radar-meta die allen Zerstörer fahrern das Leben absurd schwer machen

      PS: dazu passend: ich bei Schulanfang

      de.webfail.com/7cd98e042aa
      Video games don`t affect kids!!!
      If pacman had affected us as kids, we`d be all running around in darkened rooms,
      munching magic pills and listening to repetitive music!

      -NINTENDO CEO-
    • ich spiele zur Zeit wieder WoW ...und ich finde das so stimmungsvoll, dass ich es seit Tagen nicht schaffe, "Legion" links liegen zu lassen und endlich mit BfA los zu legen ...
      Naja, bald sollte ich alle Quests der Hauptreihe durch haben, dann geht's endlich in die Schlacht - obwohl ich sicher auch keinen PvP-Modus aktivieren werde ;)
    • Primär ESO - nebenbei XCOM War of the Choosen und ein bisschen Total War (unentschlossen und inkonsequent irgendwo zwischen Rome II., Warhammer, Thrones of Brittania und sogar Medivial II)

      Demnächst starte ich mit einem Freund DOS2

      HDRO wäre auch mal wieder was..., aber zwei MMORPGs bedeutet, dass man in keinem vorankommt
    • Bei mir sind neben SWL noch The Witcher 3 GotY, The Division, Subnautica und Graveyard Keeper auf der Platte.
      Ich brauche für mein inneres Wohlbefinden immer möglichst was aus jeder Sparte; MMORPG, RPG, Shooter, Aufbau und eins das total gemütlich dahin plätschert.

      Aber gerade Graveyard Keeper ist zur Zeit echt spaßig, auch wenn ich aktuell was hänge.
    • Neuzugang der Woche : Pathfinder Kingmaker

      Bislang ein großartiges Spiel, aber ein Punkt ist mir rätselhaft :

      D&D 3.5 und damit Pathfinder bieten ein Bewegungs-, Aktions- und Kampfsystem, das man fast 1:1 in ein Computerspiel überführen könnte.
      Man hätte dann den feuchten Traum aller D&D Computer-Freunde : Ein D&D-Spiel mit einem XCOM-Kampfsystem.
      Stattdessen hat man wieder dieses Baldur´s Gate-mässige Echtzeitsystem, das vor allem die Spellcaster extrem schwächt.

      Schade

      Aber abgesehen von solchen Träumereien scheint das ein tolles Spiel zu sein. Ich aber noch nicht sehr weit - bislang ist es toll - bin gespannt, wie es weitergeht.
    • Benutzer online 4

      4 Besucher