Polaris (NM) - Boss 3 - Der Waräger

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • youtube.com/watch?v=1HmPUxWaiBY

      Der Kampf hat zwei Phasen, die in zwei unterschiedlichen Räumen statt finden.

      In der ersten Phase wird der Boss getankt und der Tank muss unbedingt "Mjolnirs Echo" unterbrechen. Dieses würde sonst einen Aggroreset verursachen.
      Aus der "Tiefendetonation" sollte der Tank zudem auch ausweichen. Tut er dies nicht, wird er quer durch den Raum geschleudert.
      Zwischenzeitlich taucht der Boss ab und dort erscheinen dann mehrere Adds, die angetankt und dann umgehauen werden müssen. An welcher Stelle der Boss auftaucht, erkennt man an einem weißen Kreis.
      Dieses Spiel macht man dann zwei Mal, ehe der Boss den Raum und damit auch die Phase wechselt.

      Während der Boss also in den nächsten Raum läuft, kann man ihn nicht angreifen. Dafür wird man es aber zwei Mal mit je drei Adds zu tun bekommen.
      Der Boss wartet dann schon innerhalb des Kreises aus Containern auf einen.
      Der Tank schnappt ihn sich wieder und stellt sich mitsamt der Gruppe auf einen Container. Von dort wird der Boss dann runter gehauen.
      Gegen Ende macht der Boss ordentlich Flächenschaden. Hier muss der Heiler schauen, dass er das bei allen weggeheilt bekommt.
      Ansonsten einfach wie üblich "Mjolnirs Echo" unterbrechen und einfach warten, dass er umkippt.

      Wie findest du die Instanz?
      It's nice to be important, but it's more important to be nice
      [H.P. Baxxter]