Eure Lieblingsserien?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich sage im Moment nur dazu: "All men must die".

      Von dieser Serie, egal ob Buch oder Film, bin ich absoluter Fan. Bisher habe ich zumindest keine Phantasie-Serie gesehen, bei der sowohl Effekte als auch die schauspielerische Leistungen, derart Atem raubend sind. Dazu kommt natürlich noch, das die Geschichte nun mal geschuldet des Inhalts der Bücher sehr dynamisch ist.

      Und ich musste ebenso wie viele Andere feststellen, das ich auch manchmal nah am Wasser gebaut bin. 3x09 hat mich gleich dazu verleitet, dass halbe Wohnzimmer unter Wasser zu setzen und einfach nur 10 Minuten stumm dazusitzen. Nach der Folge hatte ich mich dann doch mal gefragt, ob es wirklich so eine gute Idee war, die Bücher nicht mehr weiter zu lesen um die Serie besser genießen zu können.

      Was dann die aktuelle Staffel angeht und dem Zitat meinerseits in der ersten Zeile meines Beitrags, durfte dann auch der/die erste Hauptschauspieler/in ihre/seine Sachen packen (4x02).

      8 Staffeln soll es geben... ich bleibe gespannt, ob dann auch die Serie einen Abschluss hat. Schließlich ist der Author ein Schreiber, der den passenden Moment der Muse braucht um auch "gut" zu schreiben. Letztendlich... aber eine gesunde Einstellung! Hoffe nur das er dann genug Muse in den nächsten zwei, drei Jahren findet :)
    • Aktuelle Favoriten sind bei mir:

      Endeavour - Prequel zur Brit-Serie "Lewis"
      Call the Midwife - Hebammen in den 50er Jahren in London
      Eastbound & Down - Ex-Baseballstar als Egosau
      Louie - Da ich immer noch auf die 4. Staffel warte, schau ich halt 1-3 noch einmal
      Rectify- Todeskanditat der Aufgrund eines DNA-Beweises freikommt und in seine Heimatstadt zurückkehrt
    • Ich persönlich habe ja etwas andere Vorstellungen, was meine Lieblingsserien bedingt. Natürlich zählen ¨Klassiker¨ (im Sinne oft genannt^^) dazu wie Game of Thrones, The Walking Dead oder Breaking Bad. Davon abgesehen schaue ich aber auch sehr gerne einige Doku-Serien. Mythbusters, 1000 Wege ins Gras zu beißen, alles mögliche auf NTV von Geschichte bis Natur und Wissenschaft... alles sowas ;)
    • *lach* Zumindest erwischt es dann weder Bräutigam noch Braut...


      Hmm.. ich weiß nicht wo du das her hast, aber bei seiner letzten Hochzeit sollte man besser nicht Bräutigam gewesen sein ^^
      Ansonsten müsste man wohl auf seiner Hochzeitseinladung eine Warnung hinterlassen:

      "Participate at your own risk! Be aware! The Lannisters send their regards!"

      :D
    • Hmm.. ich weiß nicht wo du das her hast, aber bei seiner letzten Hochzeit sollte man besser nicht Bräutigam gewesen sein ^^
      Ansonsten müsste man wohl auf seiner Hochzeitseinladung eine Warnung hinterlassen:

      "Participate at your own risk! Be aware! The Lannisters send their regards!"
      :D


      Ähem, haha... nee irgendwie war ich gedanklich bei DER anderen Hochzeit in der letzten Staffel.

      Aber wie hieß es Mal... "Eine Hochzeit ohne mindestens drei Toten..." Also noch wer der Up to Date ist :)
    • Hab es jetzt endlich mal geschafft, Firefly anzufangen. Die Serie von Joss Whedon scheint ja unter SciFi Fans sehr sehr beliebt zu sein. Da es hier nur eine Staffel + Film gibt, bin ich im Zweifel auch schnell durch ;)

      Ansonsten bin derzeit noch an HBOs True Detective (Matthew McConaughey und Woody Harrelson) dran. Hat ein bisschen was von The Wire. Gerade das langsame Erzähltempo gefällt mir richtig gut, ist für manch anderen aber sicher etwas langweilig.
      FFXIV:ARR // Anfroy Tallguard
    • Game of Thrones absolute Nr 1 :)
      Was ich auch gerne mochte, aber ja nun nicht mehr weitergeht ist Revolution.. . Dafür hab ich jetzt am Wochenende mit The 100 angefangen, wozu ich Ende 2013 das Buch gelesen habe.
      Außerdem mag ich Pretty Little Liars & Beauty and the Beast sehr. Früher hab ich gerne Vampire Diaries (jaa) angeschaut, hat aber irgendwie seinen Reiz verloren und ich hinke ganze Staffeln hinterher. Auch nicht mehr aktuell bin ich bei Arrow & Once Upon a Time, wobei ich die immer noch gern mag. Supernatural liebe ich Staffel 1 und 2 auch noch, dann wurds mir zu viel des Guten.
      Zwischendurch, wenn ich mal was zum Schmunzeln brauch, schau ich auch gern The Big Bang Theory, New Girl & co.
      Serien die ich durch hab gibts auch.. Gilmore Girls war früher meine absolute Lieblingsserie, da hab ich sogar alle Staffeln hier. Oder One Tree Hill *g*
      Und ich könnt noch x andre Serien aufzählen.. vor allem die, die ich demnächst endlich mal schauen will. Aber dann wird das hier ein Roman. :D
      Wichtig ist mir auf jeden Fall aber immer, die Serien auf Englisch zu schauen.
      <p style="text-align:center;">
    • Da schon so viele Serien genannt wurden möchte ich meine Auswahl ein wenig beschränken.
      Star Trek wurde bereits genannt, gehört zu meinen absoluten Lieblingen auch wenn ich da in den Serien keine einzelnen Ranglisten erstellen möchte. Da es dort leider nichts neues gibt, bin ich da zu den Büchern übergegangen.
      Wenig gelesen habe ich hier über Grimm, die Serie gefällt mir extrem gut und ich mache dafür Montags sogar wieder den Fernseher an ohne dass Fußball kommt ;)

      Ebenso habe ich die Verfilmung von Arrow sehr gemocht, da bin ich gespannt was noch so kommt.
      Noch gar nicht genannt wurde glaub ich Elementary. Auch wenn ich da viel Gegenteiliges lese, gefällt mir diese Serie deutlich besser als BBC Sherlock.

      Game of Thrones ist sowieso genial, NCIS ebenso und zwischendurch schau ich auch immer sehr gerne Big Bang und freue mich über jede Star Trek Anspielung ^^




    • Ich als absoluter Superhelden-Fan habe mich in letzter Zeit vor allem auf Arrow und Marvel: Agents of S.H.I.E.L.D. gestürzt und warte da jetzt schon sehnsüchtigst auf die Fortsetzungen.
      Ansonsten bin ich momentan bei Grimm, Elementary, 2 Broke Girls, Community, New Girl, The Big Bang Theory, Two And A Half Men und endlich auch wieder Fairy Tail immer auf dem Laufenden.

      Mit zu meinen All-Time-Favorites gehören Serien wie Psych, Reaper und allen voran Doctor Who! :3

      Richtig viel Serien gucken werde ich aber vermutlich erst wieder wenn Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D und Arrow weitergehen und natürlich wenn Marvel's Agent Carter, Gotham und The Flash endlich starten :D
      <p class="bbc_center">
    • Doctor Who auf alle Fälle .. seit der ersten Folge Rose, die alten kenne ich nicht. Natürlich alle Ableger davon und am liebsten in englisch, die deutschen Syncronstimmen passen teilweise nicht so gut (zB die von Donna Noble).
      Warehouse 13, Eureka, Haven, Sanctuary, Supernatural, Grimm, Once upon a time, etc. Was ich aber auch gern schaue ist Emergency Room oder Greys Anatomy. Ich hab auch Sword Art Online gesehen und war begeistert.
      Um alles aufzuzählen was ich je gesehen oder gut fand ist glaub ich doch eher rahmensprengend ;) Das meiste habt ihr alle schon geschrieben.
    • Grad den Piloten geschaut, passend zu Wildstar ^^

      The Strain


      Sieht sehr gut aus, ich wünscht die 2te Folge wär schon draussen :)


      Werde ich mir auf jeden Fall auch mal anschauen. :D Guillermo del Toro = <3 ... meistens! Ich verzeihe ihm Pacific Rim und Hellboy. :D

      Meine Lieblings-Serien - sortiert nach Favoriten, die Besten zuerst. ^^

      - Sherlock Holmes (Cumberbatch *yummi*)
      - Boardwalk Empire (Steve Buscemi ftw!)
      - Game of Thrones (voll Mainstream inzwischen *lol*)
      - Castle (ich mag den Humor :D)
      - Big Bang Theory
      - Walking Dead
      - Mentalist (zumindest bis zu einem gewissen Grad, irgendwann war alles nur noch History Repeating und iwie langweilig)

      Sehr viele Serien sind es nicht, die ich hier nennen kann, da mir viel zu oft die Geduld fehlt, sowas konstant zu verfolgen.^^

      If life's a bitch - then I'm ready for it!
    • Castle ist klasse, Nathan ist schon schön nerdig in der Serie - inklusive :)

      Wer mal einen der Doctoren in einer anderen Rolle sehen will, David Tennant in <a data-ipb='nomediaparse' href='http://www.imdb.com/title/tt2249364/'>Broadchurch
      (<a data-ipb='nomediaparse' href='http://en.wikipedia.org/wiki/Broadchurch'>wiki[/url]) ist auch nicht schlecht. Man muss halt Crime Dramas mögen - ist jetzt nicht gerade Lieblingsserie, aber ich werd auch die nächste Staffel davon schauen.

      Und wo wir bei UK Serien sind, <a data-ipb='nomediaparse' href='http://www.imdb.com/title/tt2384811/'>Utopia[/url] (<a data-ipb='nomediaparse' href='http://en.wikipedia.org/wiki/Utopia_(UK_TV_series)']wiki[/url]) ist auch eine herrliche Serie "[color=rgb(37,37,37);font-family:sans-serif]UK media regulator [/color]wiki), wo interessanterweise David Tennant die Rolle nochmals übernimmt
    • Benutzer online 12

      12 Besucher