Eure Lieblingsserien?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hm, irgendwie wundert mich, dass hier so viele auf die neue Serie Battlestar Galactica stehen. Ich hab da ein paar Folgen gesehen und war im Grossen und Ganzen enttäuscht. Mag aber vielleicht daran liegen, dass mich die originalen Filme durch meine Kindheit begleitet haben und ich habe sie geliebt. Auch wenn die damalige Tricktechnik mit den heutigen Möglichkeiten nicht mithalten kann.

      Ach ja, kennt hier noch jemand: Mondbasis Alpha 1 (Wiki meint die hiess im Original <em class='bbc'>Space: 1999[/i]) da konnte ich grundsätzlich die nächste Folge nie abwarten. Die hat mir damals noch besser als Star Trek gefallen. Hm, laut Wiki sollte es eine DvD geben ... :love:
      "When a man knows he is to be hanged in a fortnight, it concentrates his mind wonderfully!" (Samuel Johnson)
    • Klar kenne ich noch Monbasis Alpha 1. Geniale Serie, die ich auch sehr gerne mochte.



      Die Originalserie von Galactica fand ich ebenfalls klasse, damit sind viele Kindheitserinnerungen verbunden. Die Synchronstimme von Lorne Greene sorgt bei mir heute noch für Gänsehaut! Dennoch (oder gerade deswegen) finde ich die neue Galactica-Serie absolut brilliant. Wenn man sich damit beschäftigt merkt man nämlich irgendwann, dass es eine intelligent gemachte Fortsetzung ist (ohne hier zuviel zu spoilern), die nicht versucht die alten Geschichten und Charaktere platt zu kopieren, sondern eher im positiven Sinne einer Hommage Bezug darauf nimmt.



      Die Charakterentwicklung ist bei dieser Serie ebenfalls sehr tiefgründig, die typische Schwarz-Weiß-Malerei vieler Serien findet hier nicht statt - im Grunde ähnlich wie bei HBO. Das alle muss einem natürlich nicht gefallen - ich bin von der Serie begeistert!
      "Wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt werden. Wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen." (George Bernard Shaw)
    • Das ändern wir noch, wenn wir mit Star Trek durch sind :D

      Sehr gut! Und immer dran denken, dass der Pilotfilm nur einzeln verkauft wird und nicht Bestandteil der ersten Staffel ist.

      Ich weiß noch, als 2 Kollegen etwas dumm aus der Wäsche geschaut haben, als sie zu Beginn der 1. Folge der 1. Staffel die Worte hörten: "Was bisher geschah...". :D
      "Wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt werden. Wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen." (George Bernard Shaw)
    • Herrje, soviel Science-Fiction Fans hier, vielleicht sollte ich doch mal einen Blick in die ein oder andere Sci-Fi Serie werfen. Bis auf Akte-X und vereinzelt Star Trek hab ich kaum was aus dem Genre geschaut...



      Da ich derzeit mehr von Serien mit staffelübergreifenden Handlungsbogen halte und versuche das klassische "Fall-der-Woche" Konzept zu vermeiden, würd mich interessieren, was ihr da von den erwähnten Sci-Fi Serien empfehlen könnt?
      FFXIV:ARR // Anfroy Tallguard
    • Stargate Universe! durchgehender Handlungsbogen, mit aufeinander aufbauenden Episoden...

      tragisch, dramatisch und wunderschön umgesetzt!



      Für mich ist SGU das Sci-Fi Äquivalent zu GoT!!!
      Video games don`t affect kids!!!
      If pacman had affected us as kids, we`d be all running around in darkened rooms,
      munching magic pills and listening to repetitive music!

      -NINTENDO CEO-
    • *mal mit dem Kem streiten* Nope Babylon 5 ist viel viel viel (und immer einmal mehr als Du) besser als SGU!!!1111elfelfelf :P



      Von SGU habe ich nur ein paar wenige Episoden gesehen, da kann ich nicht viel dazu sagen. Hab halt meine "Helden" aus SG und SG Atlantis irgendwie vermisst und mir gedacht ach nöööö, nicht schon wieder ein ganz neuer Plot.
      "When a man knows he is to be hanged in a fortnight, it concentrates his mind wonderfully!" (Samuel Johnson)
    • Ja,und leider aus diesem Grund ist offenbar die Serie auch abgesetzt worden...weil sie komplett anders ist als die typische SG-serie...und damit waren dann die SG-fanboys unzufrieden XD@arcusol

      Wir haben nach SGU gedacht,ok,dann müssen wir den anderen kladderadatsch auch gucken!!!

      Und uns ging es wie dir arku...:

      Ich nö ...das ist ja ganz anders...und viel zu einfach gestrickt...;-)
      Video games don`t affect kids!!!
      If pacman had affected us as kids, we`d be all running around in darkened rooms,
      munching magic pills and listening to repetitive music!

      -NINTENDO CEO-
    • Bei den Stargate Serien kann man einzelne Folgen schauen, und man kriegt eine nette, abgeschlossene Geschichte erzählt. Und wenn man Sie der Reihe nach schaut, ergibt sich eine Hintergrundstory. Ich finde, das klappt nur bei wenigen Serien - meist sind die Folgen entweder zusammenhangslos oder aber sie ergeben null Sinn, wenn nicht in der korrekten Reihenfolge.

      Bei Battlestar Galactica muss man zB zwingend die Reihenfolge einhalten ^^

      Ich kenne bei der neuen Serie nur Ausschnitte der ersten Folgen. Und dieser Typ, dieser Dr. Gaius Baltar ... da hab ich beschlossen, ich schau's nicht weiter an :D

      Dass du den Gaius als nervig empfunden hast ist kein Wunder - das ist die Hauptaufgabe von dieser Figur ;)
      Dafür ist seine Freundin umso cooler!
    • Stimmt, Bab5 ist Klasse. Für damals auch recht ordentliche Tricktechnik und einige richtige Gänsehaut-Momente.



      Hat eigentlich schon jemand Dr. Who erwähnt? Sonst hole ich das hiermit nach. Dr. Nr. 9 und 10 (Eccleston / Tennant) sind ziemlich gut, Dr. 11 habe ich bisher nicht angeschaut, die Nase gefällt mir einfach nicht :-/
    • meine lieblings serien wären...

      true blood... einfach schräg... genau richtig für mich...
      haven... war auch nicht schlecht
      my name is earl... einfach der hammer... klasse zum nebenbei schauen ;)
      once upon a time für die frauen...
      auf
      auf grimm bin ich mal gespannt... hab erst 4 folgen gesehen...
      bei games of throne geht mir irgendwie alles zu langsam vorran

      vllt kommt ja bald mal lvl up auf deutsch raus ;) laute die in games die weld retten oder so


      was auch cool war.... "sword art online" leute in nem mmo... per kopflink... (falls es das wort gibt... ) man kann sich nicht ausloggen... ist in der realen welt fast so wie im koma und fallen die hp auf 0 kommt ein elektrischer stoß ins hir und tod ;) wusste vorher aber keiner... klar... würdet ihr das spielen ;)
      haben viel reingebracht... beta tester... pvp... bessere ausrüstung... boss fights... housing... crafting und pets... und und und... war echt cool zu sehen obwohl es nur deutsche untertitel gab... denke ca 24 folgen...
    • Benutzer online 28

      28 Besucher