Elite-Remake (Kickstarter)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • schaut echt klasse aus...
      hab gar nicht verfolgt, ob es eher Actionlastig wie Freespace, oder eher Sandboxig ist wie X?
      Video games don`t affect kids!!!
      If pacman had affected us as kids, we`d be all running around in darkened rooms,
      munching magic pills and listening to repetitive music!

      -NINTENDO CEO-
    • Spielt hier eigentlich sonst noch jemand die Alpha/Beta-Version? Gibt ja jetzt Freundeslisten, Missionen etc., da könnte man sich dann ja mal austauschen.


      Spielt Ihr es denn schon, Enaijo? Ich hab ja nur die Standard-Version gepledged, da wird es wohl noch dauern, bis ich mal reinschauen darf. Nochmal Geld in die Hand nehmen, wollte ich dafür erstmal nicht. Aber klasse sieht es auf jeden Fall aus, das fand ich schon von Anfang an.
      "Wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt werden. Wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen." (George Bernard Shaw)
    • Ich freue mich auch schon auf das Spiel, da Elite DAS Computerspiel meiner Jugend war, welches mir am besten gefallen hat. Allerdings bin ich vorsichtig mit Vorfreude geworden, als ich mich etwas anstecken liess beim Hype um X Rebirth und entschlossen habe, Spiele nicht von Beginn weg zu spielen (wegen Bugs) und um zuerst einmal die Testberichte zu lesen.

      Allerdings ist es natürlich schön, sich für etwas zu begeistern.


      Die Entwicklung bzgl. Star C. finde ich auch sehr spannend, weil dort perfekt zelebriert wird, wie ein Hype aufgebaut wird. Marketingmässig finde ich das wirklich beeindruckend, ethisch habe ich meine Fragezeichen, weil offensichtlich viele schon sehr viel Geld für all die Schiffe ausgegeben haben und ich hoffe sehr für diese, dass sie nicht enttäuscht werden. Für mich hört es sich etwas nach ausnutzen von Leuten an, welche sich durch die hervorragend inszenierten Werbefilmchen für die neuen Schiffe beeinflussen lassen. Auf der anderen Seite gibt jeder irgendwo sein Geld aus und Vorfreude ist ja schliesslich Freude.


      So, hoffe sehr, dass elite D. und SC gut werden und man es mit dem Netz zusammen spielen kann.
    • Ich bin stolzer (?) Besitzer einer Digitalkopie und hatte trotz meiner in die Jahre gekommenen Mühle schon Spaß an dem Spiel. Man merkt jedoch öfters, dass das Spiel noch in der Entwicklung ist. Der Umfang ist nicht besonders groß und es fehlen noch viele Langzeitmotivationgenerierende Features. Darüber hinaus ist Elite mit 60 € ziemlich teuer. Aus spielerischer Sicht kann ich es unter diesen Umständen (noch) nicht empfehlen, wer aber den Entwickler unterstützen will, macht hier denk ich nix falsch. Die Atmosphäre ist jedenfalls schon ziemlich geil.
    • @diejenigen, welche schon ED spielen:

      1) Ist das Spiel noch sehr verbugt oder schon gut spielbar? Ich frage deshalb, weil ich mich damals schon sehr auf X Rebirth gefreut hatte und am Anfang das Spiel glaube ich quasi unspielbar war.

      2) Wird es nach Euer Einschätzung genug Leben im Weltall haben? Es soll ja ein unglaublich grosses Universum werden. Und da stelle ich mir natürlich die Frage, ob man ausser in den Startsystemen dann überhaupt andere Spieler hat oder ob sich das Ganze sehr verteilen wird.

      3) Spielt es sich ähnlich wie das ursprüngliche Elite: sprich Handel oder Piraten jagen, Schiff aufmotzen etc.?
    • 1) Bugs muss man schon fast mit der Lupe suchen.


      2) Aussagen dazu dürften mit einem Ratespiel verglichen werden, da kann eigentlich niemand was zu sagen. Die NPC-Dichte soll sich jedoch der Spieleranzahl anpassen.


      3) Ich hab die alten Elites nicht gespielt. Nach allem was man von anderen Spielern liest und was in Entwicklervideos gesagt wird, würde ich jedoch stark davon ausgehen.


      Wer das Spiel jedoch jetzt schon spielen will sollte bedenken, dass es noch in der Entwicklung ist.
      It's nice to be important, but it's more important to be nice
      [H.P. Baxxter]
    • Bugs hatte ich bisher nur einen. Den kann ich auch nicht wirklich als Bug bezeichnen, da er ausschließlich im Onlinemodus auftritt. So ist es mir bereits zwei mal passiert, dass ich in einer Hypersprung-Endlosschleife hing, außerdem laggt das Spiel bei mir gelegentlich stark; fast jede Aktion dauert merklich länger, sobald ich vom Solo- in den Onlinemodus wechsle. An meiner Leitung kann es -eigentlich- nicht liegen, es sei denn, DSL 16000 ist mittlerweile zu wenig für derartige Onlinespiele. Bei anderen Spielen habe ich keine vergleichbaren Probleme.
    • An meiner Leitung kann es -eigentlich- nicht liegen, es sei denn, DSL 16000 ist mittlerweile zu wenig für derartige Onlinespiele. Bei anderen Spielen habe ich keine vergleichbaren Probleme.


      Da gibt es aktuell zwei Faktoren. Einerseits gab es in Beta 2 einige Probleme mit dem "Open Play"/Multiplayer, andererseits nutzt Elite keine klassische Server-Struktur wie 99,9% aller anderen Spiele. Man verbindet sich nicht mit tausenden anderen zu Elite-Servern die dann den ganzen Traffic abhandeln, sondern Elite nutzt P2P-Technik. Sprich: wenn bei mir auf dem Bildschirm 10 andere Spieler sind, dann verbindet sich mein Computer auch mit jedem einzelnen davon und tauscht mit ihm die Daten aus und nicht mit einem mysteriösen Server. Da der Code dafür bis jetzt noch nicht sehr optimiert war, kann es dabei zu extremen Upload-Spitzen kommen die selbst die 200/10 Mbit-Leitung hier mal überfordern konnten.

      Mal schauen, wie es sich in Beta 3 verhält, die ja heute kommt.
      It's nice to be important, but it's more important to be nice
      [H.P. Baxxter]
    • Benutzer online 3

      3 Besucher