Dungeon-Training e1

Mittwoch, 6. Juni 2018, 18:00 - 19:30

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ja, wie der Name schon sagt: Elite-Dungeons werden trainiert.

    Wir haben doch wieder Neulinge und einige sind unsicher in der Handhabung von Dungeons -> das muss nicht sein!!! Und es vermisst den Spielspaß - deshalb möchte ich mit diesem Termin dagegen ankämpfen.

    Unterstützer sind gerne gesehen :)
Teilnehmer 5 Die folgenden Benutzer haben Ihre Teilnahme an diesem Termin bestätigt:
  • Amaya-Rin -

    Ich werde online sein und wenn Hilfe gebraucht wird komme ich mit. Bis e3 alle Rollen ab e4 dd oder Heiler

  • Asuka-Kuraiko (2 Personen) -

    Jede Position und ich bringe Kampfzwerg mit

  • Belie -

    Herr Dio möchte noch tanken lernen :)

  • jiai64 -

    Möglichst DD ... ich sterbe so schon immer schnell genug. Ich muss erst mal nachfragen, vielleicht kann ich Akirawa oder Rabe überreden.

Kommentare 8

  • jiai64 -

    Ich würde das gerne bald wiederholen! :)

  • Amaya-Rin -

    Da wir ja üben gibt es wahrscheinlich vor jedem Boss eine kleine Erklärung und ich bin mir sicher wir können die Tode damit gut in Grenzen halten :)

  • jiai64 -

    Ok, ich mach' mich naggich.
    Nicht dass es nötig wäre, ich bin sowieso meist tot und sehe Euch zu.

  • Kem -

    Belie tankt :D
    Sehr schön. Der konnte das damals schon gut:)

  • Amaya-Rin -

    Da wir ja üben wollen und möglichst paar Mechaniken sehen wollen (gerade für kampfzwerg) und wir nur e1 gehen wäre es toll wenn sich alle dd die schon gelb oder höher sind um ein paar Talismane erleichtern und ihre IP auf e2 Niveau absenken ;) wenn der Boss nach 3x draufhauen stirbt macht das üben keinen richtigen Sinn :D oder?

  • Asuka-Kuraiko -

    gut, also haben wir eine volle Gruppe

    Treffpunkt 18:25 TS (Raum Sushibar)

    Tank: Bendio
    DD: Asuka, Jiai, Zwerg
    Heiler: Amaya

    ich freu mich auf euch ^^

  • jiai64 -

    Könnten wir etwas später starten, frühestens 18:30? Selbst das ist sehr sportlich für mich.